Hersteller: Skywatcher
Art.Nr.: BKM180OTA

EUR 1.415,00


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 9,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Artikel hat Lieferzeit
  • Bitte per Email benachrichtigen, wenn wieder verfügbar.

  • Mit der Speicherung meiner Mailadresse bin ich einverstanden.  




Artikel voraussichtlich lieferbar ab 12.06.2024

Vorbestellen:



Bewertung: 4.0 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
  • Erfahrungsberichte..
Skywatcher Skymax-180 Maksutov-Cassegrain-Teleskop - optischer Tubus
Dieser Mak ist ein herausragendes Teleskop für die Beobachtung von Mond und Planeten, aber auch von lichtschwachen Nebelobjekten, Sternhaufen und Galaxien. Die große Öffnung von 180 mm bietet mehr als genug Auflösung für feinste Details an Planeten und genug Licht für schwache "Deep-Sky"-Objekte.

Mehr Feld durch 2"-Anschluss
Gerade für die Deep-Sky-Beobachtung (Nebel, Sternhaufen und Galaxien) sind bei dieser Brennweite 2"-Okulare von Vorteil. Dieser Maksutov hat bereits 2"-Anschluss. Mit dem 2"-Okular TSWA38 haben Sie etwa 1 Grad wahres Gesichtsfeld am Himmel. Sie bekommen den Vollmond 2x in das Gesichtsfeld und können sogar ausgedehnte Himmelsobjekte gut beobachten.

Astrofotografie durch den Skymax 180
Der Maksutov ist das richtige Teleskop für den engagierten Planetenfotografen. Die Ausgangsbrennweite von 2700 mm ist ideal für Aufnahmen großer Areale am Mond. Mit einer 2,5fach-Barlow erreichen Sie die optimale Auflösung für feinste Details an Planeten und der Mondoberfläche.

Praxisinfo von Teleskop Service ... Das Maksutov-Cassegrain-System


Ein Maksutov-Cassegrain bietet bei sehr kurzer Bauweise eine Abbildungsqualität, die sehr nahe an die eines klassischen Refraktors rankommt. Die Abbildung ist deutlich besser als die von lichtstarken achromatischen Refraktoren gleicher Öffnung, weil ein Maksutov-Cassegrain keinen störenden Farbfehler hat.

Das Maksutov-Cassegrain ist also eine interessante Alternative für Sternfreunde, die Wert auf eine scharfe und kontrastreiche Abbildung legen und zudem ein kurzbauendes und kompaktes Gerät benötigen.



Allerdings ist ein Maksutov-Cassegrain relativ lichtschwach, die Brennweite ist, bezogen auf die Öffnung relativ lang. Deshalb ist ein Maksutov ein sehr gutes Gerät für die Betrachtung von Mond und Planeten. Es wird auch eine sehr gute Leistung im Bereich von Sternhaufen, Nebeln und Galaxien bieten. aber es ist kein Großfeldgerät. Sehr ausgedehnte Objekte, wie die Plejaden, werden nicht mehr in ihrer ganzen Ausdehnung abgebildet.

Das optische System - siehe Bild oben:
Licht fällt durch die vordere Meniskuslinse auf den sphärischen Hauptspiegel. Die Fehler des sphärischen Spiegels werden durch die vordere Meniskuslinse korrigiert. Dadurch entsteht eine gut korrigierte Abbildung auf der Achse und auch im Feld. Ein weiterer Vorteil ist, daß die Linse den Tubus nach vorne abschließt und so ein geschlossenes System erzeugt. Die Empfindlichkeit gegen Temperaturschwankungen sinkt.

Der Fangspiegel wirft das Bild in Richtung Okular an der Rückseite des Tubus. Der Fangspiegel bewirkt zusätzlich noch eine Verlängerung der Brennweite, ähnlich wie ein Konverter in der Fotografie.

Die Einstellung der Schärfe:
Die Schärfeeinstellung wird durch Verschieben des Hauptspiegels über eine Mikrometer-Feineinstellung erreicht. Diese Art der Einstellung hat erhebliche Vorteile, man spart sich einen Okularauszug, der nachgeben kann und man erreicht einen viel größeren Scharfstellungsbereich. Nahezu jedes erdenkliche Zubehör kann an den Maksutov angeschlossen werden.
Öffnung:180 mm / Brennweite 2700 mm
Öffnungsverhältnis:f/15
Visuelle Grenzgröße:13m8
Auflösung:0,64"
Länge des Tubus:58 cm (mit Okularstutzen)
Durchmesser des Tubus:21,6 cm
Gewicht des Tubus:7,8 kg
Scharfstellung:Problemlose Scharfstellung durch Innenfokus - ohne störendes Shifting
Montierungsanschluss:Anschluss für Fotostative und GP-Level-Prismenschiene (passend an HEQ5, EQ5 ...)
Okularseitiger Anschluss:Okularseitig - 2" und 1,25"
Gewindeanschluss am Teleskop:2"-SC-Gewinde
Blendrohr:30 mm freie Öffnung
Maksutov-Cassegrain mit 2"-Anschluss
Vixen-GP-Level-Prismenschiene mit 1/4"-Stativinnengewinde fix am Tubus befestigt
9x50-Sucher (geradsichtig) mit Halter
2"-Zenitspiegel mit Reduzierung auf 1,25"
Okulare LET20 (20 mm) und LET9 (9 mm)

Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin

Kollimation des Teleskopes:
Der Hauptspiegel der Skywatcher Maksutov Teleskope ist justierbar. Am hinteren Ende des Teleskopes befinden sich 6 Schrauben, die kleinen dienen der Konterung, die großen der Justage. Die Kollimation sollte am besten direkt am Stern erfolgen. Stellen sie ihn bei Vergrößerung um 100fach unscharf. Ein dunkler Schatten (der Fangspiegel) sollte genau mittig sein. Wenn er das nicht ist, sollten Sie das Teleskop justieren, dabei gehen Sie bitte wie folgt vor:

Als erstes werden die Konterschrauben gelockert. Die Justage verstellt sich noch nicht.
-- Danach wird vorsichtig mit den Justageschrauben justiert, ¼ Umdrehung bringt schon einen deutlich sichtbaren Effekt. Justieren Sie bitte so lange, bis der dunkle Fleck des Fangspiegels genau mittig ist.
-- Fixieren Sie dann die Konterschrauben wieder.

Das Teleskop ist nun sauber kollimiert und wird Ihnen bestmögliche Leistung bringen.



Empfohlenes Zubehör




Adapter

TSFA2

TS-Optics Fokaladapter von 2 Zoll auf T2-Gewinde

TS-Optics Fokaladapter von 2 Zoll auf T2-Gewinde

  • Sofort versandfähig

EUR 29,90UVP EUR 34,90Sie sparen 14.3% (EUR 5,00)

%

Allgemeines Zubehör

Barlow / Reducer

Bücher

Fotografisches Zubehör

TSSSI

TS-Optics Astro CCD Kamera - Mond & Planeten - 1,25" Anschluss

TS-Optics Astro CCD Kamera - Mond & Planeten - 1,25" Anschluss

  • Sofort versandfähig

EUR 49,98UVP EUR 89,00Sie sparen 43.8% (EUR 39,02)

%

Justage & Reinigung

TSMF27

TS-Optics Optical Soft Microfaser Reinigungstuch

TS-Optics Optical Soft Microfaser Reinigungstuch

  • Sofort versandfähig

EUR 5,99UVP EUR 7,95Sie sparen 24.7% (EUR 1,96)

%

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...

Montierungen

Montierungszubehör

Okulare

GSWA50

GSO Superview 50 mm ERFLE Okular 2" - 52° Gesichtsfeld

GSO Superview 50 mm ERFLE Okular 2" - 52° Gesichtsfeld

  • Sofort versandfähig

EUR 89,00UVP EUR 99,00Sie sparen 10.1% (EUR 10,00)

%

TSWA38

TS-Optics 38 mm 2" - 70° Weitwinkelokular

TS-Optics 38 mm 2" - 70° Weitwinkelokular

  • Sofort versandfähig

EUR 149,90UVP EUR 169,00Sie sparen 11.3% (EUR 19,10)

%

HRZ

TS-Optics Premium Zoomokular 7,2 mm bis 21,5 mm – 1,25"

TS-Optics Premium Zoomokular 7,2 mm bis 21,5 mm – 1,25"

  • Sofort versandfähig

EUR 134,90UVP EUR 159,00Sie sparen 15.2% (EUR 24,10)

%

Okularseitiges Zubehör

FXP1

TS-Optics Variabler Polarisationsfilter 1,25" für Mond und Planeten

TS-Optics Variabler Polarisationsfilter 1,25" für Mond und Planeten

  • Sofort versandfähig

EUR 54,90UVP EUR 59,90Sie sparen 8.3% (EUR 5,00)

%

TSND09

TS-Optics 1,25" Graufilter und Mondfilter mit 12,5 % Durchlass

TS-Optics 1,25" Graufilter und Mondfilter mit 12,5 % Durchlass

  • Sofort versandfähig

EUR 22,87UVP EUR 24,90Sie sparen 8.2% (EUR 2,03)

%

Schutz und Transport
%
%

Sucher & Zubehör

Zenitspiegel & Prismen

Bewertungen

Geschrieben von Nick Fotis
am 2021-05-23

"Bad things first: - The adapter from 2"" to 1.25"" in the visual back is garbage (only one retaining screw) - The 9mm eyepiece is almost useless as well. Synta could put a much better equivalent length eyepiece instead for 10-20 EUR more - On a HEQ5 mount, when trying to focus manually, the very long distance makes it very susceptible to vibrations from the hand or the floor. Good things: - Sharp and contrasty views (as long as you manage to focus accurately). Tested on land targets 6+ km away during the dawn, very clear views.For accurate focus, you will probably need a focus motor. - Lighter than a C9.25 SCT and less volume. - Finder scope is fine, it takes some effort to collimate with the OTA due to very long focal length (2700mm is no joke) Would like to see a Losmandy dovetail for it, or mounting rings (it has an unusual diameter, approx. 216mm)."

Geschrieben von Voronin Alexey
am 2018-08-25

*****

Geschrieben von Rémy GRESSLY
am 2016-06-10

"Leichte Defokussierung"