Hersteller: -TS Zubehör
Art.Nr.: Blasebalg

EUR 9,90


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig





Bewertung: 4.6 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
  • Erfahrungsberichte..
TS Blasebalg zum Reinigen von optischen Flächen
Der Blasebalg von Teleskop-Service sollte in keinem Zubehörkoffer, Fotokoffer oder Okularkoffer fehlen. Mit dem Blasebalg können Sie empfindliche Oberflächen schonend von Staub befreien. Im Gegensatz zu Druckluftflaschen kommen beim Blasebalg garantiert keine Rückstände vom Treibmittel auf die Optik und umweltfreundlicher ist der Blasebalg ohnehin. Durch eine Verkleinerung der vorderen Öffnung auf ca. 2 mm entsteht beim Drücken des Balges ein konzentrierter Luftstrom, der losen Staub und Sandkörnchen fortbläst.

Gerade beim Arbeiten mit CCD-Kameras, wo jedes Staubkorn als unschöner Donut sichtbar wird, aber auch beim sorgfältigen Reinigen von Okularen, Spiegeln oder Objektiven ist das Abblasen der Flächen vor der Reinigung sehr wichtig. Pusten Sie niemals selber auf die Optik, im Atem sind immer kleine Tröpfchen, die dann auf der Optik liegen bleiben oder sich dann durch die Reinigung sogar verschmieren.
Material des Balges:Weicher flexibler Kunststoff
Reinigungsrohr:Harter Kunststoff mit D=2 mm Öffnung an der Vorderseite
TS Blasebalg

Praxistipp von Teleskop-Service - wie reinigt man optische Flächen am schonendsten:
Die Vorbereitung erfolgt mit dem Blasebalg. Das ist die schonendste Form der Reinigung. Lose größere Partikel lösen sich schon durch den konzentrieren Luftstrom. Oft ist allein dadurch das Problem schon behoben.

Danach kann man andere Verunreinigungen, wie Flecken oder noch festsitzende Staubkörner mit der Reinigungsflüssigkeit und dem Tuch entfernen. Achtung – nie die Flüssigkeit direkt auf das Glas spritzen, sondern immer erst in das Tuch und mit dem befeuchteten Tuch vorsichtig die Glasfläche abtupfen. Damit verhindert man Kratzer, die sich durch das Verreiben bilden können. Die restlichen Staubpartikel sollten sich an das Tuch binden. Danach mit der trockenen Seite des Tuches oder mit einem 2. Tuch die Oberfläche vorsichtig reinigen.

Viel Erfolg, Ihr Team von Teleskop Service


Empfohlenes Zubehör




Allgemeines Zubehör

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...

ZE2096-687

ZEISS Reinigungstücher

ZEISS Reinigungstücher

  • Sofort versandfähig
  • Nur noch 2 Stück auf Lager

EUR 8,00


Schutz und Transport
%

Ähnliche Produkte

Bewertungen

Geschrieben von Frank Neithöfer
am 2022-08-03

"Einfach und gut"

Geschrieben von Peter Merten
am 2022-07-06

"sehr handlich "

Geschrieben von Andrew Horne
am 2022-03-15

"Simple bellows work well - has a stopper for the end to keep the inside clean"

Geschrieben von Florin Enescu
am 2022-02-15

"Good product, maybe for removing dust it would have been better a suction air instead of a compressed air device."

Geschrieben von Kai Witomski
am 2021-07-15

"einfach und effektiv, preisgünstig dazu, so soll das sein. "

Geschrieben von Hans Wartburg
am 2020-08-25

"Zur Reinigung absolut ok."

Geschrieben von Frank Pagels
am 2020-05-16

"tut was er soll"

Geschrieben von Alexander Wenter
am 2020-05-01

"Guter Blasebalg. "

Geschrieben von Burkhard Wallesch
am 2020-04-21

"braucht man einfach"

Geschrieben von Kent Rheborg
am 2020-02-13

"A nice product."

Geschrieben von Bert Ensing
am 2019-12-25

"Funktioniert gut"

Geschrieben von Carsten Ziolek
am 2018-04-12

"Erfüllt seinen Zweck. "

Geschrieben von Hendrik Bennink
am 2017-12-27

"Praktisches Hilfsmittel."

Geschrieben von Klaus Hohmann
am 2017-11-18

"Tut was es soll: Entfernen von losem Staub auf optischen Flächen, schnell und gründlich."

Geschrieben von Axel Mesek
am 2016-12-18

"Bisschen billige Plastikanmutung, tut aber was es soll."

Geschrieben von Thomas Kuch
am 2016-12-04

"sehr praktisch!"

Geschrieben von javad abbasalizadehajamy
am 2016-10-27

"Is good for the price .and I am sudisfat"

Geschrieben von Silkanni Forrer
am 2016-06-16

"Zur Reinigung der Optik"

Geschrieben von Alberto Squillante
am 2016-05-17

"Perfect item"

Geschrieben von Vincenc Podobnik
am 2016-03-24

"Works very well, I only wish the dust wouldn´t stick to the bellows so much."

Geschrieben von Harald Becker
am 2016-03-04

"bläst super"

Geschrieben von Werner Maunz
am 2015-12-08

"Den Blasebalg verwend ich zum berührungslosen reinigen der Teleskop Optik. Ich bin mit dem Blasebalg rundum zufrieden."