Hersteller: -TS Teleskope
Art.Nr.: TSApo60f6RED

EUR 469,00UVP EUR 599,00Sie sparen 21.7% (EUR 130,00)


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig





Bewertung: 5.0 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
  • Erfahrungsberichte..
  • FAQ..
TS-Optics PhotoLine apochromatischer 60-mm-f/6-FPL53-Refraktor - RED-Version
Der TS-Optics PhotoLine 60-mm-Apo ist DAS Reiseteleskop, welches Sie schon immer gesucht haben. Dank der verschiebbaren Taukappe hat das Teleskop eine Transportlänge von nur 23 Zentimetern. Damit findet es in jedem Handgepäck Platz. Montieren Sie den Apo auf ein Fotostativ oder auf eine astronomische Montierung, je nach Anwendung. Sie werden von der hervorragenden Optik und der hochwertigen Mechanik begeistert sein.

Die Vorteile und Ausstattungsmerkmale des PhotoLine 60 mm f/6 Apos:
Klare und kontrastreiche Abbildung ohne Farbfehler. Der ist durch das FPL53 (Ohara - Japan) und durch das Lanthan-Partnerglas praktisch vollständig korrigiert.
2"-Zahntriebauszug mit Kugellagerung und Mikrountersetzung - selbst schweres Zubehör wie CCD-Kameras wird feinfühlig scharfgestellt.
M54x0,75-Gewindeanschluss für Astrofotografie für verschraubte Adaptionen.
2"- und 1,25"-Steckhülse mit Ringklemmung
Großzügiger Arbeitsabstand für alle gängigen Korrektoren und auch 2"-Zenitspiegel für die Beobachtung.
Praktischer L-Halter mit Multifunktionsplatte. Der Apo passt so an jedes Fotostativ und mit optionalen Prismenschienen an astronomische Montierungen.
Immer im Gleichgewicht auch bei schwerem Zubehör - Sie können den Halter einfach um 180° versetzt montieren, damit ist der Apo dann auch mit schweren Okularen oder einer großen Kamera im Gleichgewicht.

Fotografie mit dem PhotoLine 60 mm f/6 Apo:

Dieser PhotoLine Apo bietet Ihnen alle Möglichkeiten für Astrofotografie oder Landschafts- und Tierfotografie. Das Teleskop ersetzt ein teures apochromatisches Teleobjektiv, Sie brauchen aber einen Korrektor. Der passende Korrektor ist im Zubehörbereich verlinkt.


TS-Optics PhotoLine 1,0x Flattener TSFLAT60

Mit diesem Korrektor wird aus dem Refraktor ein apochromatisches Teleobjektiv mit 360 mm Brennweite und dem Öffnungsverhältnis von f/6. Ein Feld von 41 mm Durchmesser wird voll korrigiert und ausgeleuchtet. Damit ist, leicht eingeschränkt, sogar der Einsatz von Kameras mit Vollformatsensoren möglich.

Der Korrektor wird über das M54-Gewinde verschraubt. Über die 360°-Rotation erreichen Sie die optimale Kameraposition.


Dieser Apo ist ebenso ein Genuss für die Beobachtung!
Der kompakte PhotoLine 60-mm-Apo ist auch für die Beobachtung eine Empfehlung. Das Bild ist heller und kontrastreicher als das der meisten Spektive und das nutzbare Feld ist größer. Ihnen steht ein Vergrößerungsbereich von 10fach für den optimalen Überblick bis 150fach für Detailbeobachtungen zur Verfügung. Passende Okulare und Zenitspiegel finden Sie im Zubehörbereich.

Durch den großzügigen Arbeitsabstand von 135 mm ab der 2"-Steckhülse benötigen Sie immer einen Zenitspiegel oder ein Amiciprisma für die Beobachtung.

Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin

Technische Informationen
Teleskop-Service hat viele hilfreiche Informationen zu Refraktoren gesammelt und in deutscher Sprache als PDF-Datei zur Verfügung gestellt: refraktoren.pdf
Öffnung:60 mm
Brennweite:360 mm
Öffnungsverhältnis:f/6
Transportlänge bei eingeschobener Taukappe:230 mm
Gewicht:1,5 kg
Objektiv:apochromatisches Dubletobjektiv mit Luftspalt - FPL53 & Lanthanglas
Okularauszug:Zahnstangenauszug, kugelgelagert, mit Mikrountersetzung
Okularseitige Anschlüsse:2", 1,25" und M54x0,75-Innengewinde (weiblich)
Backfokus:143 mm ab der 2"-Steckhülse - 158 mm ab dem M54x0,75-Innengewinde
Außendurchmesser Tubus:76 mm
Außendurchmesser Taukappe:80 mm
TS Optics 60 mm f/6 PhotoLine Apo - RED-Line
Inkl. Sucherschuh - am Auszug montiert

Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin


Fotografie durch den TS PhotoLine 60 mm f/6 Apo

Dieser TS Apo ist ein geniales Teil für die Fotografie. Mechanisch sehr überzeugend, farbrein und mit dem TSFLAT60 auch sauber korrigiert bis Vollformat.


NGC 7635 Bubble Nebel
Bildautor: Andreas Murner
Kamera: ZWO ASI071 (Gain 300)
Belichtungszeit: 30x 60 sek
Bildfeldkorrektur: TSFLAT60





Landschaftsaufnahme
Bildautor: Andreas Murner
Kamera: DSLR Kamera
Bildfeldkorrektur: TSFLAT60





Sonnenprotuberanz H-Alpha
Bildautor: Andreas Murner
H-Alpha Filter: Daystar Quark Chromosphere
Kamera: SI178MM mono CMOS Kamera von ZWO
Bildfeldkorrektur: keine






M31 mit dem 61mm f6 APO
Das nach Anklicken angezeigte Bild ist unskaliert, daher entspricht es genau dem, welches der Kunde eingesandt hat.


M 31 Andromedanebel
Bildautor: Alessandro Iannacci
Bildfeldkorrektur: TS Korrektor


Wir gratulieren zu dieser schönen Aufnahme!

Frage:
Lässt sich der ZWO EAF Motorfokus ohne Zusatzadapter anschließen?

Antwort von Teleskop-Service:
Ja, man kann. Zur Befestigung der L-Schiene des EAF nutzt man die Madenschraube an der gegenüberliegenden Seite der Mikrountersetzung. Die muß man ohnehin lösen, um den Einstellknopf zu demontieren. Anstelle der Madenschraube schraubt man einfach eine der Schrauben für die L-Schiene rein.

Zur Fixierung der L-Schiene nimmt man noch das andere Innengewinde, welche an der Innenseite der drei nebeneinander liegenden Madenschrauben ist. Die Madenschraube ist so tief drin, daß man sie dort belassen kann, es ist noch genug Gewinde für die Halterung der L-Schiene übrig.


Empfohlenes Zubehör




Adapter

Allgemeines Zubehör

Alternativen zu diesem Produkt - Empfehlung von TS

Barlow / Reducer

TSBF1

TS-Optics 2x-Barlowlinse achromatisch 1,25" mit T2 Fotoanschluss

TS-Optics 2x-Barlowlinse achromatisch 1,25" mit T2 Fotoanschluss

  • Sofort versandfähig

EUR 32,90UVP EUR 36,00Sie sparen 8.6% (EUR 3,10)

%

Fotografisches Zubehör
%

Justage & Reinigung

TSMF27

TS-Optics Optical Soft Microfaser Reinigungstuch

TS-Optics Optical Soft Microfaser Reinigungstuch

  • Sofort versandfähig

EUR 5,99UVP EUR 7,95Sie sparen 24.7% (EUR 1,96)

%

Montierungen

FVT

TS-Optics FVT Aluminium Fotostativ mit 3D Neigekopf - bis 172 cm Höhe

TS-Optics FVT Aluminium Fotostativ mit 3D Neigekopf - bis 172 cm Höhe

  • Sofort versandfähig

EUR 159,00UVP EUR 189,00Sie sparen 15.9% (EUR 30,00)

%

AZT6mount

TS-Optics Azimutale Montierung für Astronomie und Naturbeobachtung

TS-Optics Azimutale Montierung für Astronomie und Naturbeobachtung

  • Artikel hat Lieferzeit

EUR 239,00UVP EUR 299,00Sie sparen 20.1% (EUR 60,00)

%

TSEQ25

TS-Optics parallaktische Montierung EQ25 mit Aluminiumstativ

TS-Optics parallaktische Montierung EQ25 mit Aluminiumstativ

  • Sofort versandfähig

EUR 199,00UVP EUR 299,00Sie sparen 33.4% (EUR 100,00)

%

Montierungszubehör

Okulare

TSWA32

TS-Optics 32 mm 2" - 70° Weitwinkelokular

TS-Optics 32 mm 2" - 70° Weitwinkelokular

  • Sofort versandfähig

EUR 124,90UVP EUR 139,00Sie sparen 10.1% (EUR 14,10)

%

HRZ

TS-Optics Premium Zoomokular 7,2 mm bis 21,5 mm - 1,25"

TS-Optics Premium Zoomokular 7,2 mm bis 21,5 mm - 1,25"

  • Sofort versandfähig

EUR 134,90UVP EUR 159,00Sie sparen 15.2% (EUR 24,10)

%

Okularseitiges Zubehör

Schutz und Transport

TSBAG53

TS-Optics gepolsterte Tragetasche - Länge 52 Zentimeter

TS-Optics gepolsterte Tragetasche - Länge 52 Zentimeter

  • Sofort versandfähig

EUR 57,98UVP EUR 64,00Sie sparen 9.4% (EUR 6,02)

%
%

TSPC39

TS-Optics Protect Case wasserdichter Hartschalenkoffer - Breite 570 mm

TS-Optics Protect Case wasserdichter Hartschalenkoffer - Breite 570 mm

  • Sofort versandfähig

EUR 89,90UVP EUR 109,90Sie sparen 18.2% (EUR 20,00)

%

Ähnliche Produkte

Bewertungen

Geschrieben von Stephan Vier
am 2022-10-21

Super verarbeitetes, knackscharfes Teleskop. Visuell kann ich nicht den Hauch von Farbfehlern erkennen und da bin ich sehr pingelig.
Ich nutze das gute Stück nur visuell als kleines, leichtes Schnellspechtl- und Reiseteleskop.
Es ist jedoch weit mehr als das.
Der OAZ läuft butterweich, lässt sich super präzise fokussieren und hat null Spiel. Besser gehts nicht.
Weitfeldbeobacgtungen sind eine wahre Freude.

Danke für das tolle Teleskop!

Geschrieben von Ullrich Linnemann
am 2021-12-30

"Gute Verarbeitung. Sehr gute Bilddarstellung. "

Geschrieben von Jurij Dolanec
am 2021-11-02

"Perfect small APO! Highly recommended for astrophotography with small portable mounts (e.g. Star Adventurer). Optically great, produces nice, round stars without aberrations. Mechanically also superb, focuser is very smooth, precise and can be locked securely. Added shoe to mount a red dot finder or a mini guide scope is a nice touch. Another shoe can be added. Dew shield stays firmly in place once extended. A small gem of a telescope it plays the main role in my portable astrophotography setup."

Geschrieben von Gerwin Zeibig
am 2021-09-30

"Sehr sehr gut."

Geschrieben von Allan Alaoui
am 2021-07-14

This little telescope deserve much more attention. It delivers great images in Narrowband. With the 1.0x flattener(360mm) and the asi1600MM Pro I got perfectly round stars all around the field of view. No reason to upgrade to a more expensive triplet under the 1300.- price range. Especially within this focal length range! For balancing the telescope I flipped the Tube ring around and got a 20cm dovetail bar for it to balance it perfectly and you are done.

I heard some Astrophotographers say, its better to buy a good doublet instead of a mediocre triplet(which are mostly double the price) and this is very true for this little telescope!

Geschrieben von Wojciech Sznajder-Szymanski
am 2021-07-13

"The telescope has a very good price/quality ratio for its class. Currently I will use it with full frame mirrorless camera with a flattener. But if I upgrade my setup to an astrocamera I plan to add a reducer and with such setup it allows a quite nice range of focal lengths available depending on camera-reducer/flattener options."