Hersteller: -TS Teleskope
Art.Nr.: TPM10F5

EUR 819,00UVP EUR 849,00Sie sparen 3.5% (EUR 30,00)


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 45,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig





Bewertung: 5.0 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
  • Erfahrungsberichte..
  • FAQ..
TS-PHOTON 254/1270 mm Advanced Newton für Beobachtungen und für Astrofotografie
Dieser Newton aus der PHOTON Reihe ist ein echter Allrounder und zählt zu den leistungsstärksten Teleskopen in dieser Preisklasse. Durch das vielseitige Öffnungsverhältnis von f/5 bietet der Newton-Reflektor beste Voraussetzungen für Mond- und Planetenbeobachtungen. Der optimierte Fangspiegel ist ebenso für Deep-Sky-Beobachtungen und für Astrofotografie ausgelegt.

Der 10" f/5 PHOTON Newton wird gut von Montierungen wie der Skywatcher EQ6 oder der Celestron CGX getragen. Das Teleskop ist noch transportabel, kann aber auch sehr gut in Sternwarten eingesetzt werden.

Die Vorteile des PHOTON Newtons auf einem Blick:
Moderates Öffnungsverhältnis für kurze Belichtungszeiten bei Astrofotografie.
Sehr gute Schärfe an Mond und Planeten
Fangspiegel sorgt für gute Ausleuchtung z.B. für DSLR-Kameras
Großer Backfokus ermöglicht die Verwendung handelsüblicher Koma-Korrektoren und Kameras
Hochwertiger Hauptspiegel aus optischen BK7-Glas mit forcierter 94%-Verspiegelung für ein helles klares Bild.
Stabiler 2"-Crayford-Auszug mit 1:10-Untersetzung und 1,25"-Reduzierung
Motorfokus ist jederzeit nachrüstbar
Schneller auskühlen, schneller beobachten, schneller fotografieren durch den Lüfter für den Hauptspiegel
Stahltubus und Spíegelfassungen aus Metall für optimale Justierstabilität
Nur bei TS: Carbontubus zum Nachrüsten - für ultimativen Transport



Warum empfehlen wir einen Newton aus der Photon Serie vor allen anderen vergleichbaren Newtons:

Die Hautpspiegel der Photon Serie stammen von GSO. Seit Jahren schafft es der Hersteller, das optische Niveau der Spiegel gleichmäßig hoch zu halten. Die Photon Newton-Teleskope werden nach den Vorgaben von Teleskop-Service gebaut. Die Fangspiegelgröße ist optimiert, die Abstände für die Fokusposition sind ebenso für die Beobachtung und Fotografie optimiert. Aber Photon Newtons können sich vor allem Ihren Interessen anpassen, sie können "mitwachsen":
Wir bieten Ihnen für jeden Photon 10"-Newton einen Carbontubus-Bausatz an, wo Sie alle Teile Ihres Newtons weiterverwenden können.
Wir bieten Ihnen kleinere oder größere Fangspiegel an, damit können Sie den Newton individuell an Ihr Interesse anpassen, egal ob Sie sich für Planetenbeobachtung entscheiden oder mit einem Vollformatsensor fotografieren wollen.




Der genaue 2"-Crayford-Okularauszug mit 1:10-Mikro-Untersetzung:
Dieses Newtonteleskop bieten wir mit einem 2"-Crayford-Okularauszug mit integrierter 1:10-Mikro-Untersetzung an. Dieser Auszug arbeitet selbst mit schwerem Zubehör wie Astrokameras sehr genau. Mit etwas Erfahrung erreichen Sie so Einstellgenauigkeiten um 0,08 mm, welche auch für sehr hochauflösende Sensoren ausreichen.

Der Auszug ist voll kompatibel mit dem optionalen TS Motorfokus-System. Ein Motor übernimmt das Scharfstellen. Dadurch wird ein absolut zitterfreies und genaues Fokussieren für die Beobachtung und für die Fotografie möglich.

Kurzanleitung für den Auszug: Teleskop-Service stellt eine Kurzanleitung für die TS-Crayfordauszüge zur Verfügung, Sie können das PDF hier herunterladen.


Hochwertiger Hauptspiegel mit f/5 und 94 % Reflexion
Dieser Newton zeigt sein volles Potential bei der Beobachtung und bei der Astrofotografie durch einen hochwertigen Hauptspiegel aus optischem, verspannungsfreien BK7-Glas. Der parabolische Hauptspiegel ist mit 94 % verspiegelt und bietet deshalb ein helleres und kontrastreiches Bild. Gegenüber einer normalen Verspiegelung erkennt man sofort den Unterschied.

Durch das Öffnungsverhältnis von 1:5 gehört der Newton zu den Allroundteleskopen für Astrofotografie und Beobachtung.

Keine Randabschattung - volle Ausleuchtung durch großen 70-mm-Fangspiegel
Kein Schatten am Rand, auch bei modernen DSLR- oder CCD-Kameras werden Sie sich über ein helles Bild mit voller Ausleuchtung freuen. Aber auch 2"-Großfeldokulare werden bis zum Rand mit Licht versorgt.

Mehr Freude am Bild durch optimale Feldkorrektur - Beratungsservice von Teleskop-Service
Erst ein guter Komakorrektor macht aus diesem Newton einen echten Astrographen. Unsere Empfehlung ist der TS Maxfield Komakorrektor, der wie für dieses Teleskop gemacht ist. Er wird Ihnen höchste Schärfe im gesamten Feld bieten, erst durch diesen Korrektor (siehe Zubehörempfehlungen) wird aus diesem Newton ein echter Astrograph.

Astrofotografie mit DSLR-Kameras:
TSKomakorr Maxfield Koma-Korrektor
SKM48-... Passender T-Ring auf das Kamerabajonett

... und schon sind Sie im optimalen Abstand und haben scharfe Sterne im kompletten Gesichtsfeld. Die Nachführkontrolle kann über den Sucher oder über ein kleines Leitrohr, welches in die Sucherhalterung passt, erfolgen.

Astrofotografie mit gekühlten ZWO-Kameras
Die Kameras von ZWO und der schnelle Newton mit dem TS Maxfield Korrektor sind ein optimales Team für Astrofotografie. Die Sterne sind bis zum Rand scharf. Die Adaption vom Korrektor zur Kamera ist einfach, wir beraten Sie gerne.

Der Vorteil - bereits nach 40 Sekunden haben Sie Galaxien, Nebel und Sternhaufen am Sensor. Längere Belichtungszeiten sind nicht nötig, eine Nachführkontrolle entfällt. Einfach die gut eingenordete Montierung laufen lassen und herrliche Astrofotos entstehen fast wie von selbst. Die hohe f/5 Lichtstärke des Newtons und der extrem schnelle Sensor der Kamera machen es möglich.


Vorstellung der TS-PHOTON-Reihe im Video
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Video ist noch hilfreicher - daher hat TS eines gemacht:



Newton-Kollimierung leicht gemacht
Die Kollimierung eines Newtonteleskops ist gar nicht schwierig, wie das folgende Video zeigt:



Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin
Öffnung:254 mm (10")
Brennweite:1270 mm
Öffnungsverhältnis:F5
Hauptspiegel:Parabolischer Hauptspiegel mit 94 % forcierter Reflexion und Quarzschutzschicht
Fangspiegel:70 mm kleine Achse mit 94 % forcierter Reflektion und Quarzschutzschicht
Ausgeleuchtetes Bildfeld:28 mm zu 100 %
Okularauszug:2"-Crayford-Auszug mit 1/10-Mikro-Untersetzung
Gewicht des Tubus:15,5 kg mit Schellen und Sucher
Dimensionen des Tubus:Länge 1150 mm, Durchmesser 303 mm
TS 10" f/5 Newton
Rohrschellen mit GP EQ5 Level Prismenschiene
2" Verlängerungshülse 35 mm für die Beobachtung
Staubschutzdeckel für die vordere Öffnung
Hauptspiegelbelüfter mit Batteriehalter
8x50 Sucher mit Schnellkupplung
2x Einsatz für Rohrschellen für Metalltubus

Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin

Frage:
Warum sind zwei zusätzliche Filz-Einsätze für die Rohrschellen dabei??

Antwort von Teleskop-Service:
Wir bieten die TS Photon mit Metalltubus und mit Carbontubus an. Der Carbontubus ist im Durchmesser 2 mm dicker. Wenn Sie den Metalltubus haben, der etwa 2 mm weniger Durchmesser hat, kleben Sie den Filzeinsatz einfach in die untere Hälfte der Rohrschelle und schon haben die Schellen einen guten Grip.


Empfohlenes Zubehör




Allgemeines Zubehör

Bücher

Fotografisches Zubehör
%

Justage & Reinigung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...

Montierungen

Montierungszubehör
%

Okulare

TSWA32

TS-Optics 32 mm 2" - 70° Weitwinkelokular

TS-Optics 32 mm 2" - 70° Weitwinkelokular

  • Sofort versandfähig

EUR 124,90UVP EUR 139,00Sie sparen 10.1% (EUR 14,10)

%

Schutz und Transport
%

Sucher & Zubehör

Bewertungen

Geschrieben von Thomas Obst
am 2021-09-28

"Der Tubus wird auf einer EQ 6 sowohl für visuelle als auch fotografische Zwecke benutzt."

Geschrieben von Roman Vanur
am 2021-09-09

"Very good telescope for very good price."