BA2458370
(2 Bewertungen)


versandfertig
versandfertig

Baader Fringe Killer 1,25" reduziert den Farbfehler von Refraktoren


54,62 EUR
exkl. MwSt.
zzgl. 4,11 €  Versand


Beschreibung:
Baader Fringe Killer 1,25 Fringe Killer 1,25" - Konstraststeigerung und Reduzierung des Farbfehlers bei Refraktoren

Der Fringe Killer ist eine Weiterentwicklung des einfachen Minus-Violett-Filters. Er lässt etwas mehr des Lichtanteils im Blauen durch, so dass das Bild nicht so stark eingefärbt wird. Zudem wird der Kontrast erheblich gesteigert. Filterdicke 2 mm.

Für welche Geräte ist der Fringe Killer gut geeignet:

-- jeder Refraktor von 70 mm Öffnung bis 150 mm Öffnung - wenn es um eine moderate Reduzierung des Farbfehlers geht, bei gleichzeitiger Steigerung des Kontrastes.
Baader Fringe Killer Spektralkurve
Anwendungsbereiche:

-- Mond und Planeten: der Kontrast wird angehoben, die Erkennung
feiner Details steigt

-- Erdbeobachtung: auch hier wird der Kontrast gesteigert

-- Doppelsterne: die Auflösung steigt, weil der Farbsaum um die
Sterne reduziert wird.

-- Astrofotografie: auch hier steigt der Kontrast und die Sterne werden
kleiner. IR wird kompltt abgeblockt.

Baader Fringe Killer - Sirius Wirkungsweise des Fringe Killers am Sirius:

In der oberen Spalte ist gut zu sehen, wie bereits bei 1/10 Sekunde Belichtungszeit der Farbfehler sichtbar ist, in Form eines blauen Halos rund um den Stern.

Mit dem Fringe Killer ist der Blausaum deutlich kleiner, Kontrast und Auflösung steigen.


Wirkungsweise des Fringe Killers bei der Tagesbeobachtung und Fotografie:

Das Bild unten zeigt eindrucksvoll die Steigerung der Schärfe bei der Tagesbeobachtung - links ohne Fringe Killer und rechts mit Fringe Killer.

Baader Fringe Killer - Terrestrische Anwendung

Baader Fringe-Killer - eine ausführliche Beschreibung des Herstellers:

Der Baader Fringe-Killer Filter verhindert unerwünschte Farbsäume sowohl im blauen Spektralbereich als auch im
IR oberhalb von 700 nm!

Die visuelle Wirkung entspricht zunächst einem Minus-Violett-Filter, im Gegensatz zu diesem aber bleibt die Bildfarbe weitgehend ausgewogen. An sich ein Widerspruch in sich – und nur umsetzbar durch den massiven Einsatz moderner DWDM-plasmaunterstützter Beschichtungstechnologie, die es erlaubt, rund 100 Einzelschichten auf eine planoptisch geschliffene Fläche perfekt und reproduzierbar aufzutragen – und das ohne Beeinträchtigung der optischen Qualität! Dieses feinoptische Präzisionswerkzeug erlaubt es auch preiswerten China-Refraktoren, die versprochene Abbildungsleistung zu erreichen. Die Reduktion des Farbfehlers entspricht Korrektions-Linsensystemen, die sonst das 20-fache kosten.

Der besondere Wert des Fringe-Killers wird erst bei der CCD- und Webcam-Bildgewinnung deutlich! Mit dem Fringe-Killer wird der Himmelhintergrund pechschwarz – und die Sterne nadelscharf, weil sowohl im UV als auch im IR (!) alle Unschärfe geblockt wird, die ansonsten auf dem Chip den Himmelshintergrund durch Streulicht milchig aufhellt und die Sterne zu „flüssigen Bällen“ aufbläht.

Leistungsdaten:


- Liefert das hellste Bild aller industriell gefertigten Farbfehler-Korrektionssystemen, damit ist der Fringe-Killer auch für kleinste Linsentelekope ein MUSS.

- beseitigt violette Farbsäume und ebenso rote Farbränder über 700 nm.

- Bricht die Intensität der störenden blauvioletten Farbsäume in einer neuen Form, die bis dato noch nie bei einem astronomischen Filter umgesetzt wurde.

- Formt im Bereich zwischen 450 und 480 nm ein Plateau bei rund 50% Transmission – das ist beschichtungstechnisch schwerer herzustellen als selbst der schmalbandigste Nebelfilter.

- Erreicht im Durchlassbereich die höchste Transmission aller bislang erhältlichen Farbsaum-Korrektoren – ob Filter oder Korrektionslinse. Von 486 bis 656 nm werden alle relevanten Deep-Sky-Wellenlängen komplett durchgelassen. Das bringt visuell ausreichend Licht auch für hohe Vergrößerungen.

- Integrierter Infrarot-Sperrfilter für den Bereich von 656 bis 1150 nm; perfekt für den CCD- und Digitalkamera-Einsatz bei Deep-Sky, Mond oder Planeten.

- Selbst schwache Farbnuancen bleiben bei der Planetenbeobachtung durch die exzellente Farbbalance gut erkennbar.

- 1,25" und 2" Filterausführungen erhältlich.

- in Verbindung mit einem RG-610-Rotfilter ergibt sich ein schmalbandiger Ha-Passfilter mit einem nur 70 nm breiten Fenster und 95 % Transmission – zu einem unglaublich günstigen Preis.

- Die Kombination mit dem Neodym-Skyglow-Filter (mit Phantom-Group-Vergütung) ergibt ein ausgewogenes, atemberaubend kontrastreiches Bild zur Beobachtung feinster Mond- und Planetendetails.

- Planoptische Politur – das heißt perfekte Bildschärfe, auch wenn der Filter weit vor dem Brennpunkt (Binokular oder Digitalkamera-Einsatz) montiert wird. Filterdicke 2 mm.

- keine filterbedingte Verschlechterung der Bildschärfe bei hohen Vergrößerungen, wie sie bei einfachen "flammpolierten" (rohpolierten) Glasscheiben auftritt, die zumeist bei der Filterherstellung verwandt werden.- Hochwertige Beschichtung: plasma-gestützte dielektische Beschichtung – hart, kratz- und wasserfest. Rund 50 Einzelschichten auf jeder Seite, sorgfältig angeordnet, um die hohe optsiche Qualität der Trägeroberfläche nicht zu beeinträchtigen.

- Verringert den Farbfehler eines preiswerten f/8-Refraktors auf die Abbildungsqualität eines f/15-Fraunhofer-Refraktors

Verschaffen Sie Ihrem preiswerten f/8 China-Refraktor die Abbildungsqualität eines klassischen f/15 Fraunhofer-Refraktors.


nach oben ...
Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör:

Justage & Reinigung:
6,64 EUR*


*  zzgl. Versand


TS-Optics Reinigungsset bestehend aus fünf Teilen - für fast alle optischen Oberflächen

 
  
nach oben

Kundenrezensionen:

Autor: Marco Arnold, 14.10.2017
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

"Macht es was es soll ***"
 
 
 
Autor: Andreas Müller, 05.05.2017
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

"Gute Qualität."
 
 
 

 

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-9922875-0
Parse Time: 0,082s
Dieser Shop verwendet Cookies, die für dessen korrekte Funktion nötig sind und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung unseres Shops erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKMehr Infos ......
Bitte beachten, daß nur lateinische Zeichen, Zahlen und die gängigen Sonderzeichen eingegeben werden können.