Hersteller: Baader
Art.Nr.: BA2956100

EUR 296,00


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig
  • Nur noch 3 Stück auf Lager





Bewertung: 5.0 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
Baader Planetarium 2"-Zenitspiegel mit KlickLock-Okularklemmung
Dieser Zenitspiegel überzeugt durch Ausstattungsmerkmale, die in dieser Klasse nicht selbstverständlich sind.
Übergroßer dielektrischer Spiegel mit 1/10 lambda
Kratzfeste, hart-vergütete Spiegeloberfläche für sichere Reinigung
Größtmögliche freie Öffnung für Weitfeldbeobachtungen
Abgerundetes Gehäuse ohne scharfe Ecken und Kanten
Abnehmbare 2" Safety Kerf Steckhülse, beide Enden der Steckhülse sind mit M48-Filtergewinden ausgestattet und bieten größtmögliche freie Öffnung für Weitfeld-Beobachtung. Die Steckhülse lässt sich klemmen, ohne zu verkippen.
Baader KlickLock-Klemme für ultraschnelle Befestigung von Zubehör

Die ClickLock-Klemmung: Dabei wird das okularseitige 2"-Zubehör über die gesamte Fläche geklemmt. Im Gegensatz zu Klemmschrauben wird das Okular oder der Adapter genau auf der optischen Achse zentriert und nicht an die gegenüberliegende Fläche gedrückt.


Ultrakurze Adaption des Hyperion Zoom-Okulars
Bei zu wenig Backfokus (Fokussierbereich) des Teleskopes oder für "unverlierbar" am Teleskop anzubringendes Zubehör (öffentliche Sternwarten) können Sie das Hyperion Zoom direkt an das Zenitprisma anschließen, anstelle des 2"-Okularstutzens, was etwa 47 Millimater optischen Weg spart.

Die 2"-ClickLock-Klemme wird einfach vom Gehäuse abgeschraubt durch Lösen der sechs seitlichen Klemmschrauben. Am Gehäuse wird so ein 2"- / SC-Innengewinde zugänglich. Dort wird der Übergangsring BA1508020 geschraubt. Auf diesen Umkehrring kann das Hyperion Mark III Zoom-Okular direkt angeschraubt werden.


Das Baader ClickLock®-System in der Übersicht
Noch nie wurde eine Okularaufnahme für die Amateurastronomie so aufwendig gefertigt. Die Baader ClickLock (1,25"/2") ist eine passgenaue, sehr massive Okularklemme ohne Klemmschrauben (!). Eingesteckte Okulare/CCD-Kameras u. ä. sitzen verdrehsicher und werden trotzdem nicht verkratzt! Mit einer kleinen Drehung um 20° wird jedes Okular bombenfest geklemmt.

Sie müssen unsere ClickLock-Klemmen nicht anziehen, ?bis das Blut herausläuft?, denn das mechanische Prinzip stammt aus dem professionellen Maschinenbau. So arbeitet auch die Werkzeugaufnahme bei modernen CNC-Fräszentren. Durch geschickte Nutzung der Hebelkräfte wird das Anzugsmoment vielfach verstärkt. Der eingesteckte Gegenstand wird wie mit einem Schnellspannfutter an drei Seiten gehalten und kann dadurch keinerlei Kippbewegungen mehr ausführen.

Details zum 2"-ClickLock-System
Eine 20°-Drehung durch leichten Druck auf den Drehhebel reicht aus, um alles 2"-Zubehör absolut sicher und fest zu fixieren.
Ratschenfunktion - zeigt akustisch und haptisch die Position der Klemmung an. So erkennt man auch im Dunklen und ohne Hinsehen, ob die Klemme geöffnet oder geschlossen ist.
Massiver Spannring - hält teuerstes Zubehör absolut sicher und ohne Kratzer und Druckstellen zu verursachen.
Die Position des Drehhebels ist durch 6 Kamera-Schlitzschrauben bzw. durch 6 Innensechskantschrauben mit Sechskant-Schlüssel einstellbar, um die CL-Klemmen für Links- und für Rechtshänder optional nutzbar zu machen.

Anschluss Teleskopseite:2" Steckhülse mit Safety Kerf, Filtergewinde und SC-Innengewinde, wenn die Klemme abgeschraubt wird
Anschluss Okularseite:2" mit ClickLock-Klemmung und SC-Innengewinde, wenn die ClickLock-Klemme abgeschraubt wird
Freier Durchlass:46,6 mm
Optisch wirksame Baulänge:112 mm
Spiegel:99 % dielektrisch mit 1/10 lambda
Gewicht:0,446 kg
Baader 2"-Zenitspiegel



Empfohlenes Zubehör

Bewertungen

Geschrieben von Jens Haustein
am 2022-09-08

"Der Zenitspiegel ist dank der ClickLock gut für große Okulare geeignet. Die Hyperion Okulare von Baader halten besser in dem als bei Standard von Celestron."

Geschrieben von Martin Weiß
am 2018-01-31

top

Geschrieben von Renato Aeppli
am 2017-04-14

"Hält was die Information im Netz verspricht. Würde ich jedem empfehlen. Bei Bestellung des Zenitspiegels sollte noch eine zweite Klick-Lock Klemme mitbestellt werden, wenn man nicht schon eine im Besitz hat. Welche auch immer"

Geschrieben von Josef Müller
am 2016-06-08

"Celestron C8, hochwertiges Produkt, preiswert, empfehlenswert, ClickLock ist super"

Geschrieben von Carl Källman
am 2015-12-16

"Just perfect"