SKMN190

versandfertig
versandfertig
Skywatcher Explorer 190mm f/5,3 Maksutov Newton - FLAT FIELD



1.399,00 EUR
incl. 19 % MwSt.
zzgl. 17,90 €  Versand


Beschreibung

Teleskop Service Bestpreisgarantie!!!
Woanders billiger gesehen? ... Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot -
info@teleskop-service.de

Skywatcher Explorer-190MN Pro Maksutov Newton - 190mm Öffnung - 1000mm Brennweite - f/5,3
... volle Korrektur und Ausleuchtung für CCD und DSLR Kameras - kein Koma Korrektor notwendig

Skywatcher 190-1000mm Mak Newton

Dieser Skywatcher Maksutov Newton bietet eine sehr gute Korrekturleistung über das gesamte Bildfeld. Die Abbildung ist dabei nahe an der eines apochromatischen Refraktors zu einem Bruchteil des Preises. Dabei ist der Skywatcher Maksutov Newton auch für Fotografie nutzbar. Ein gut dimensionierter Fangspiegel ermöglicht eine gute Ausleuchtung von digitalen Spiegelreflex Kameras und CCD Kameras auch mit größeren Chips.

Eigenschaften des Mak Newtons:

-- Leistungsstarke Astro Kamera mit farbreiner Abbildung, wie beim Apochromaten
-- Hohe Lichtstärke mit f/5,3 und damit kurze Belichtungszeiten
-- Komplette Feldkorrektur durch multivergütete Maksutov Korrektorlinse aus Schott Glas
-- Hauptspiegel aus Pyrex für eine schnelle Auskühlung
-- Geschlossener Strahlengang, wie beim Refraktor - keine Fangspiegelstreben
-- Aufwendiges Innenblendensystem für höchsten Kontrast
Optimale Feldkorrektur durch die Meniskuslinse

Die vorne liegende Meniskuslinse sorgt für eine optimale Korrektur auf der Achse und im Feld. Außerdem ist der Tubus nach vorne geschlossen, wie beim Refraktor. Damit wird das System unempfindlicher gegen Luftunruhe.

Der justierbare Fangspiegel ist direkt an der Meniskuslinse befestigt. Fangspiegelstreben entfallen also.

Die Scharfstellung erfolgt über einen robusten 2" Crayford Auszug. Der Auszug hält auch schwere Geräte ohne zu kippeln und ermöglicht eine saubere Fokussierung. Optional bieten wir auch einen 2" Crayford mit 1:10 Micro Untersetzung an.

Der Maksutov Newton ist ein echter Allrounder:

Die hohe Feldschärfe aber auch die gute optische Leistung auf der Achse machen den Mak Newton zu einem herausragenden Gerät für die Astrofotografie. Der Vorteil gegenüber den meisten Apochromaten ist die höhere Lichtstärke und damit verbunden, die kürzeren Belichtungszeiten.

Trotzdem erreichen Sie mit 1000mm Brennweite schon einen sehr guten Abbildungsmaßstab, der auch Galaxien oder planetarische Nebel zu lohnenden Zielen macht.

Auch visuell überzeugt der Mak Newton mit einer Schärfeleistung, die über einen normalen Newton hinausgeht, insbesondere im Feld. Nadelfeine Sterne, auch mit langbrennweitigen 2" Okularen, werden Sie genauso überzeugen, wie feine Strukturen an Mond und Planeten.
Skywatcher Mak Newton FassungTechnische Daten:

-- Öffnung: 190mm
-- Brennweite: 1000mm
-- Öffnungsverhältnis: f/5,3
-- Tubusgewicht: 10 kg
-- Optik: Sphärischer Hauptspiegel / multivergütete
Meniskuslinse zur optimalen Fehlerkorrektor
-- Vergütung: Multivergütung der Meniskuslinse
-- Auflösung: 0,61"
-- Grenzgröße: 13m9
-- Auszug: 2" Crayford Auszug - kugelgelagert
-- Fangspiegel Durchmesser: 58mm
-- Abschattung in %: linear 31% / Oberfläche 10%
-- Innenblenden: 5 Innenblenden - computeroptimiert

Lieferumfang:

-- Maksutov Newton - Tubus mit Optik
-- Rohrschellen
-- Crayford Auszug mit 2" Verlängerung (40mm) und Reduzierung von 2" auf auf 1,25" (Ringklemmung) - 1:10 Untersetzung
-- Adapter auf T-2

-- Prismenschiene
-- 8x50 Sucher mit 90° Winkeleinblick (Schnellkupplung)



nach oben
Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör:

Okulare:
89,90 EUR*


*  zzgl. Versand


TS WA32 ERFLE Weitwinkel Okular - 32mm - 2" - 70° Gesichtsfeld

 
59,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS Optics 8mm HR Planetary UWA - 60° - 1,25" Okular - voll multivergütet

 
59,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS Optics 3.2mm HR Planetary UWA - 60° - 1,25" Okular - voll multivergütet

 
59,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS Optics 5mm HR Planetary UWA - 60° - 1,25" Okular - voll multivergütet

 
59,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS Optics 7mm HR Planetary UWA - 60° - 1,25" Okular - voll multivergütet

 
59,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS Optics 9mm HR Planetary UWA - 60° - 1,25" Okular - voll multivergütet

 
44,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS WA20 Weitwinkel Okular - 20mm - 1,25" - 70° Gesichtsfeld

 
44,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS WA12 Weitwinkel Okular - 12mm - 1,25" - 70° Gesichtsfeld

 
44,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS WA17 Weitwinkel Okular - 17mm - 1,25" - 70° Gesichtsfeld

 
44,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS WA8 Weitwinkel Okular - 8mm - 1,25" - 70° Gesichtsfeld

 
75,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS WA26 ERFLE Weitwinkel Okular - 26mm - 2" - 70° Gesichtsfeld

 
59,00 EUR*


*  zzgl. Versand


TS Optics 6mm HR Planetary UWA - 60° - 1,25" Okular - voll multivergütet

 
 
Allgemeines Zubehör:
230,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Baader STEELTRACK - kurzbauender 2" Newton Crayford Auszug

 
69,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Lacerta Mikrountersetzung z.B. für Skywatcher Crayford Auszüge

 
 
Montierungen:
Statt 1.199,00 EUR
Nur 1.139,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Skywatcher EQ6 Syntrek - parallaktische Montierung mit Stativ

 
Statt 1.389,00 EUR
Nur 1.269,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Skywatcher EQ-6 Pro Synscan Skyskan Pro GoTo Montierung - bis 20kg

 
 
Justage & Reinigung:
11,90 EUR*


*  zzgl. Versand


CleanPen - Reinigungsstift und Pinsel - 3 Reinigungsmöglichkeite

 
6,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Baader Optical Wonder Mikrofaser Reinigungstuch

 

*  zzgl. Versand


Baader Optical Wonder Reinigungsflüssigkeit mit Dosierspray

 
7,90 EUR*


*  zzgl. Versand


Reinigungsset bestehend aus fünf Teilen

 
  
Adapter:
20,00 EUR*


*  zzgl. Versand


T2 Ring für CANON EOS Kameras

 
20,00 EUR*


*  zzgl. Versand


T2 Ring für NIKON Kameras

 
20,00 EUR*


*  zzgl. Versand


T2 Ring für Kameras mit FOUR THIRDS

 
20,00 EUR*


*  zzgl. Versand


T2 Ring für Kameras mit M42 Gewinde

 
20,00 EUR*


*  zzgl. Versand


T2 Ring für CANON FD Kameras

 
20,00 EUR*


*  zzgl. Versand


T2 Ring für Minolta MD / MF SLR Kameras

 
 
Fotografisches Zubehör:
159,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Off Axis Guider - nur 9mm Baulänge - T2 Anschluss - für CCD AKTION

 
179,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Off Axis Guider - nur 9mm Baulänge - Direktanschluss - Canon EOS - AKTION

 
 
nach obenErfahrungsberichte

Fotografische Ergebnisse mit dem Mak Newton

NGC6888 Skywatcher MakNewton
Nur zwei Tage nach Vollmond habe ich den 190mm Mak Newton auf NGC 6888 gerichtet, eigentlich nur, um die Feldschärfe und die Abbildung des Maksutov Newtons zu testen. Auf Anhieb hat das Gerät durch eine gute Sternschärfe über das gesamte Feld überzeugt, so daß ich, trotz des mittlerweile aufgegangenen Mondes, den Creszent Nebel 6x15 Minuten belichtete.

Die Aufnahmekamera war die ATIK 4000 mit 23mm Chipdiagonale. Der Mak Newton bietet über das gesamte Format eine ausgezeichnete Sternschärfe.

...............
Link zur größeren Darstellung und mehr Infos auf der Webpage von Wolfi Ransburg

Helix Nebel durch den Skywatcher Mak Newton 190 Helix Nebel durch den Mak Newton 190/1000mm - von Wolfi Ransburg

in den bayerischen Voralpen entfaltet der Mak Newton erst seine volle Power. Die hohe Lichtstärke und die gute Feldkorrektur ermöglichen es, auch feine Nebelstrukturen abzubilden. Insgesamt drei Stunden habe ich durch den Mak Newton belichtet. Das Teleskop hat während der ganzen Zeit die Schärfe optimal gehalten.
..........................................................
Link zu einer größeren Darstellung auf meiner Webseite
______________________________________________________________________________________________________________
Jupiter durch den Skywatcher 190mm Maksutov Newton
Bildautor Markus Langlotz

Jupiter Skywatcher 190mm Maksutov Newton
__________________________________________________________________________________________________________________________________

Der 190/1000mm Maksutov Newton ist nicht nur eine sehr gute Optik für Nebel und Galaxien, er bringt auch an Mond und Planeten eine ausgezeichnete Leistung, wie die Jupiter Aufnahme von Markus Langlotz belegt. Wir gratulieren herzlich zu dem ausgezeichneten Ergebnis.

Anbei nun eine Aufnahme von M51 nach längerer Belichtung und einigermaßen guten Bedingungen mit dem Skywatcher Explorer 190mm f/5,3 Maksutov Newton. Gesamtbelichtung ca. 5 Stunden, mit Frames von jeweils 3 Minuten Belichtung bei teils 400, teils 800 ISO, Canon EOS 1100D, ohne IR-Sperrfilter. Nur gestackt und Randbereiche weggeschnitten. Autoguiding mit Lacerta MGEN und TSOAG9EOS.
Montierung N EQ6 SynScan - SkyScan Pro. Alles bei TS beschafft.

Ich fokussiere übrigens mittels Live-View direkt auf dem Kamera-Display, indem ich Dubhe anpeile. Der hat einen (scheinbaren?) Begleiter in ca. 5' Abstand, mit
4.72 mag Helligheit. Wenn der gerade eben gut sichtbar ist, stimmt der Fokus. Das wäre ein guter Tip für Andere. Mit der Bahtinov-Schablone geht es im Live-
View-Modus nicht.

Bin höchst zufrieden mit der Ausrüstung! Sternwarte befindet sich in der Entstehung.
Beste Grüße, auch ans Team, und herzlichen Dank noch mal für die gute Beratung!

Uli K.


M51 / MN190 (c) Uli Klein

nach oben

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-1892870 • Fax: +49 (0)89-18928710
Parse Time: 0,148s