Hersteller: Baader
Art.Nr.: BA2458396

EUR 175,00


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Artikel hat Lieferzeit
  • Bitte per Email benachrichtigen, wenn wieder verfügbar.

  • Mit der Speicherung meiner Mailadresse bin ich einverstanden.  




Artikel voraussichtlich lieferbar ab 01.12.2024

Vorbestellen:



Bewertung: 5.0 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
Baader 2" OIII Filter - 10 nm Schmalbandfilter
Zur extremen Kontraststeigerung bei der Beobachtung von Nebeln


OIII Filter sind besonders für planetarische Nebel geeignet
Im OIII-Licht des zweifach ionisierten Sauerstoffs entfalten diese interessanten Nebel besondere Strukturen. Aber auch in Gasnebeln sind oft O III-Regionen eingelagert. So kann ein Gasnebel mit dem O-III-Filter völlig andere Strukturen zeigen als mit dem UHC-Filter oder gar ohne Filter.

Der Baader OIII ist besonders schmalbandig, er hat nur 10 nm Bandbreite. Wir empfehlen den Einsatz ab etwa 200 mm Öffnung. Darunter sind nur geringe Vergrößerungen sinnvoll (aber durchaus möglich). Er ist eine sehr gute Ergänzung zum breitbandigeren UHC-S Filter von Baader.


Baader OIII - Filterkurve
Die Transmissionskurve zeigt ein sehr schmales Durchlaßfenster von nur 10 nm - exakt im OIII-Bereich bei 501 nm.
Mit dem OIII-Filter können selbst bei extremer Streulichtbelastung durch Großstädte erfolgreiche Nebelbeobachtungen gemacht werden. Der Hintergrund ist selbst bei schwachen Vergrößerungen pechschwarz.
Der Filter ist dielektrisch vergütet und somit alterungsbeständig. Er ist auch sehr robust und kratzfest. Außerdem ist höchste Abbildungsgüte durch planoptisch polierte Oberflächen garantiert.
Oberfläche:planoptisch poliert
Vergütung:hartvergütet
Bandbreite:10 nm bei 501 nm
Filtergewinde:2"
Fassungsmaterial:Aluminium
Low-Profile Filterfassung:Höhe nur 6 mm
Substratdicke:2 mm
- 1 Filter in Kunststoffbox


Empfohlenes Zubehör

Bewertungen

Geschrieben von Jens Hinrichsen
am 2019-10-03

"Top O-III Filter, meine erste Wahl für Nebel, die in dieser Linie leuchten, denn das Bild ist sehr kontrastreich. Getestet unter gutem dunklen Himmel auf La Palma und in den Alpen."

Geschrieben von Marcel Müller-Goldkuhle
am 2017-09-03

"Deutliche Kontraststeigerung, Objekte wie Schleiernebel oder Sichelnebel erscheinen in ganz neuem Licht. "

Geschrieben von Dirk Fahrendholz
am 2016-10-04

"Hochwertiger Schmalbandfilter für den optischen Einsatz zum Auffinden von Nebelregionen."