Hersteller: Astronomik Filter
Art.Nr.: 8h00ed

EUR 189,00


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig
  • Nur noch 1 Stück auf Lager





Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
Astronomik CLS-CCD-Nebelfilter für Astrofotografie
Dieser Filter ist geeignet für die Fotografie von Nebelobjekten, Sternhaufen und auch Galaxien auch aus Stadtnähe. Der Kontrast der Deep-Sky-Objekte wird verstärkt, da das Licht der künstlichen Beleuchtung weitestgehend blockiert wird. So können Sie 3x länger belichten, bevor der Himmelshintergrund aufgehellt wird. Der CLS-CCD-Filter verbessert so die Resultate, egal ob Sie in der Nähe von Städten oder unter dunklem Himmel fernab von Ansiedlungen arbeiten.

Der CLS-CCD-Filter ist für die fotografische Benutzung an Teleskopen aller Öffnungen mit Öffnungsverhältnissen von 1:15 bis 1:2 optimal geeignet.

Die Wirkungsweise des CLS-CCD-Filters:
Der Filter blockt die Emissionslinien von Nieder- und Hochdrucklampen (Quecksilber (Hg) und Natrium (Na)) und die Linien des Airglow vollständig ab. Dadurch wird der Kontrast überall, selbst unter dunklem Alpenhimmel, verbessert.

Alle wichtigen Emissionslinien astronomischer Objekte werden durchgelassen. Der Filter blockiert zudem auch das infrarote Licht (IR-Licht). Ein zusätzlicher IR-Sperrfilter ist also nicht notwendig.

Für welche Kameras ist der CLS-CCD-Filter geeignet:
Der Filter ist praktisch für alle Kameras geeignet. Er ist optimal für Farbkameras, da er den Kontrast verbessert, ohne die Farbe zu verfälschen. Wir empfehlen den Filter daher ganz besonders für DSLR- und Systemkameras und für Astrokameras mit Farb-CMOS-Sensoren. Aber auch für Schwarzweißkameras ist der Filter gut geeignet, um zum Beispiel gute Luminanzaufnahmen zu machen.

Der Filter bietet auch eine Kontraststeigerung bei visueller Beobachtung.

Bei der Montage ist die Orientierung des Filters unwichtig, da beide Seiten mit einer Antireflexbeschichtung versehen sind.

Der Schutzring schützt den Filter optimal:
Astronomik liefert die Rundfilter ab 31 mm Durchmesser mit einem Schutzring am Rand aus. Der Ring schützt den Filter vor Kratzern am Rand und stabilisiert den Filter. Der Ring ist 3,5 mm hoch.
Anschluss:T2 Anschlussgewinde (M42x0,75)
Dicke des Filterglases:1 mm
Material der Filterfassung:Aluminium
Transmission bei 486 nm (H-beta):95 %
Transmission bei 496 nm ([O III]):95 %
Transmission bei 501 nm ([O III]):95 %
Transmission bei 656 nm (H-alpha):97 %
1. Durchlassbereich:450 nm bis 520 nm
2. Durchlassbereich:640 nm bis 690 nm
Träger:Feinoptisch poliertes Trägermaterial
Homofokal:mit allen anderen Astronomik Filtern
Antireflexbeschichtung:Nicht feuchtigkeitsempfindlich, nicht alternd, kratzfest
Filter in stabiler Kunststoffbox



Empfohlenes Zubehör




Justage & Reinigung

TSMF27

TS-Optics Optical Soft Microfaser Reinigungstuch

TS-Optics Optical Soft Microfaser Reinigungstuch

  • Sofort versandfähig
  • Nur noch 1 Stück auf Lager

EUR 5,99UVP EUR 7,95Sie sparen 24.7% (EUR 1,96)

%

Bewertungen