Hersteller: Losmandy
Art.Nr.: LoGemini

EUR 3.060,00


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig
  • Nur noch 1 Stück auf Lager





Bewertung: 5.0 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
Losmandy Gemini2 GoTo Kit für Montierungen GM8 und G-11
Effektives und komplettes GoTo-Upgrade mit Steuerung und Servomotoren

Das GoTo-System kann an vorhandene Losmandy Montierungen problemlos angeschlossen werden. Alle benötigten Teile sind im GoTo-Kit enthalten. Die Servomotoren ersetzen die Originalmotoren.

Besonders schnelle Verstellung
Dank der leistungsstarken Servomotoren, die mit dem Gemini Kit geliefert werden, sind sehr hohe Verstellgeschwindigkeiten bei trotzdem niedrigem Geräuschpegel möglich:
GM-8: bis zu 8° pro Sekunde
G-11: bis zu 6° pro Sekunde

Schwenkgeschwindigkeit:bis 8° pro Sekunde
Genauigkeit:0,5 Bogensekunden
Antriebe:Leistungsstarke Servomotoren
Sprachen:Englisch, Französisch, Deutsch
Datenbank:über 40.000 Objekte
Anschlüsse:Ethernet, Autoguider, 2xUSB, Virtual COM zum PC
Spannngsversorgung:12-18 V, 3,0 A
Sonstiges:PEC Korrektur, ASCOM-kompatibel, GPS-kompatibel
Passend für:AZ8, GM8, G-11, HGM200 & G9 non-GoTo
Gemini 2 Haupteinheit
Handkontroller
2 Servomotoren
2 Getriebeeinheiten
Alle notwendigen Kabel und Montageteile



Empfohlenes Zubehör

Bewertungen

Geschrieben von Guido Wollenhaupt
am 2019-10-27

Tolle Steuerung mit vielen Features. Netzwerkfähig. Starke Motore die mit hohen Slewraten betrieben werden können, dann aber auch deutlich lauter werden. Führt für mich jetzt nicht zur Abwertung, da meines Erachtens das Gesamtkonzept stimmt.
Die Steuerung erfordert eine gewisse Einarbeitungszeit. Sie lässt sich aber mittels Handcontroller und deutsche Menüführung schnell einsatzbereit machen. Im Internet gibt es die ausführliche Beschreibung aller Funktionen und eine Anzahl an Videotutorials. Auch bei der Montage der Motore sollte man auf die Videoanleitung zurückgreifen.