Hersteller: LUNT Solar
Art.Nr.: LSB400D1

EUR 455,00


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig
  • Nur noch 2 Stück auf Lager





Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
Lunt-Blockingfilter machen die schmale Bandbreite erst möglich und halten schädliche Strahlung ab.

Lunt Solar Systems bietet Ihnen Blocking-Filter in verschiedenen Größen zur Benutzung mit einem H-alpha-Etalon-System an. Diese Filter werden unbedingt benötigt, um die Sicherheit und Funktionsfähigkeit eines Teleskops zur Sonnenbeobachtung zu gewährleisten! Blocking-Filter werden am okularseitigen Ende des Teleskops angebracht und schützen vor der gefährlichen Strahlung der Sonne in Form von Wellenlängen, welche durch das Interferenzprinzip durchgelassen werden.

Die Blockfilter B400d, B600d, B1200d und B1800d gibt es fest eingebaut in einem 90°-Zenitspiegel, teleskopseitig wahlweise mit 1,25"- oder 2"-Anschluß, okularseitig mit T2-(M42x0,75)-Anschluss und 1,25"-Okular-Aufnahme (T2 nicht beim B400d).

In einer geraden Verlängerungshülse mit beidseitigem T2-Anschluss, 1,25"- oder 2"-Steckhülse teleskopseitig und 1,25"-Aufnahme okularseitig erhalten Sie die Blocking-Filter B600s, B1200s und B1800s. Die Verlängerungshülse des B3400s hat teleskopseitig eine 2"-Steckhülse und okularseitig eine Aufnahme für 2"-Okulare und einen Adapter für 1,25"-Okulare.

Welcher Filter für Sie der richtige ist, hängt von Ihrem Teleskop und der geplanten Anwendung ab.

Visuell kann der B400 bei Teleskopen bis etwa 400 mm Brennweite eingesetzt werden, der B600 bis 600 mm, der B1200 bis 1200 mm, der B1800 bis 1800 mm und der B3400 bis 3400 mm Brennweite. Um zu gewährleisten, dass bei der Fotografie das gesamte Bildfeld wirklich gut ausgeleuchtet ist, sollten Sie hier lieber immer einen größeren Filter wählen.

Lunt Solar Systems Blockfilter enthalten ein einzigartiges Filtersystem. Wir können Ihre Sicherheit und die Funktionsfähigkeit Ihres Teleskops nur garantieren, wenn diese Blocking-Filter zusammen mit originalen H-alpha-Frontfiltern von Lunt Solar Systems genutzt werden.

Wichtiger Hinweis: In feuchter Luft zeigen Lunt Blockfilter eine gewisse Tendenz zur Bildung eines Beschlags, also halten Sie ihren Filter bitte trocken. Wir bieten Silikagel an, um die Feuchtigkeit weiter zu reduzieren. Stecken Sie einfach den Filter mit einem Tütchen des Gels in einen Gefrierbeutel und verschließen Sie diesen.
Maximale Teleskopbrennweite:ca. 400 mm
Anschluss teleskopseitig:1,25"-Steckhülse
Anschluss okularseitig:1,25"-Drehfokussierer
Lichtablenkung durch Zenitspiegel:90°
- Blockfilter B400 in 90°-Zenitspiegel für 1,25"-Okularauszüge



Empfohlenes Zubehör

Bewertungen