SKGoToKit

versandfertig
versandfertig
Skywatcher SynScan GoTo Upgrade Kit für EQ5 Montierungen, GP und ähnliche



419,00 EUR
incl. 19 % MwSt.
zzgl. 6,50 €  Versand


Beschreibung

Skywatcher SynScan Goto Upgrade Kit mit Steuerung und Motore für EQ5 Montierungen und ähnliche
... statten Sie Ihre Montierung mit einer genauen Nachführung, Positionierung und allen Voraussetzungen für Astrofotografie aus

Skywatcher EQ5 Synscan Skyscan
Abbildung zeigt die Skywatcher EQ5 mit dem SkyScan Upgrade Kit - Montierung ist nicht im Lieferumfang enthalten

Statten Sie Ihre Montierung mit einem leistungsfähigen GoTo System aus. Sie machen damit Ihr Teleskop fit für:

-- automatische Objektpositionierung auf hohem Niveau
-- hoher Beobachtungskomfort (Nachführung und saubere
Positionierung von Objekten)
-- Astrofotografie wird möglich durch eine sehr gute
Nachführqualtität
-- Auto-Guiding ist möglich - eigener Anschluss vorhanden

Für folgende Montierungen ist das Skywatcher / Orion GoTo Kit geeignet:

-- Skywatcher EQ 4 und EQ 5
-- Celestron Advanced Mount ADM
-- Vixen GP Serie
-- Meade LXD 55 / Bresser Mon 2
-- Teleskop-Service Astro 5

... und ähnliche - wir beraten Sie gerne

Die Leistungsdaten:

Objekt Datenbank:13.436 Objekte
... alle Messier, NCG & IC Objekte, Mond und Planeten und 25 benutzerdefninierte Objekte
Positionier
Geschwindigkeiten:
9 Stufen einstellbar
von 3,4° pro Sekunde bis 1,5fach
Korrektur
Geschwindigkeiten:
wichtig für Astrofotografie:
1,25x, 1,5x, 1,75x und 2x
Nachführmodus:Siderial, Solar, Lunar
Fehlerkorrektur:PEC - elektronische Reduzierung des
Schneckenfehlers
Eichung der Steuerung:Drei verschiedene Eichungsmethoden:
1-Stern , 2-Stern und 3-Stern Alignment
(3 Stern Alignment gleicht den Cone Fehler der Montierung aus)

Update:

Das SK GoTo Kit kann über das Internet aktualisiert werden.

Lieferumfang:

Skywatcher SynScan Goto Upgrade for EQ5

Objekt Datenbank:13.436 Objekte ... alle Messier, NCG & IC Objekte, Mond und Planeten und 25 benutzerdefninierte Objekte
Positionier
Geschwindigkeiten:
9 Stufen einstellbar von 3,4° pro Sekunde bis 1,5fach
Korrektur
Geschwindigkeiten:
wichtig für Astrofotografie: 1,25x, 1,5x, 1,75x und 2x
Nachführmodus:Siderial, Solar, Lunar
Fehlerkorrektur:PEC - elektronische Reduzierung des Schneckenfehlers
Eichung der Steuerung:Drei verschiedene Eichungsmethoden:
1-Stern , 2-Stern und 3-Stern Alignment (3 Stern Alignment gleicht den Cone Fehler der Montierung aus)

Update:

Das SK GoTo Kit kann über das Internet aktualisiert werden.

Teleskop Service Bestpreisgarantie!!!
Woanders billiger gesehen? ... Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot -
info@teleskop-service.de


nach oben
Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör:

Stromversorgung:
99,00 EUR*


*  zzgl. Versand


12V Powertank 7Ah - mit Rot/Weißlicht - wiederaufladbar

 
45,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Netzteil 12V - 3 A - geregelt für hohe Belastungen

 
 
nach obenErfahrungsberichte
Feedback eines zufriedenen Kunden, der von uns das Skywatcher GoTo Kit an seine ADM ( Advanced Mount )
von Celestron adaptiert bekommen hat:


Ein kurzes Feedback, wenns interessiert..

Die Genauigkeit der Montierung bzw. des GOTO hat mich einigermaßen verblüfft. Nach 2 1/2 Stunden "Herumrührens" am Himmel in alle Himmelsrichtungen, horizont und zenitnah waren die gesuchten Objekte immer im Okular (24 - 8mm bei 50°- 60° GF !) zu sehen trotz relativ schleissiger Ausrichtung der Montierung nach Norden. Bei meinem alten ETX war nach 5 -10 Suchläufen ein Objekt gerade noch im Sucher zu erblicken (wenn überhaupt).

25.8.2008


Ein kurzer Tipp - Montage an Vixen/Meade Montierungen:

Das GoTo Kit passt optimal an Celestron ADM und Skywatcher EQ4/5. Von den Motoren her, passt es auch perfekt an
Vixen GP und Meade/Bresser Mon2. Allerdings sind diese Montierungen vom Gehäuse her etwas dicker gebaut, so daß die Kunststoff Verschalung nicht optimal schließt. Das hat aber rein kosmetischen Charakter, denn die Befestigung erfolgt
über die Motoren. Mit etwas Gewebeband lässt sich die Verschalung gut schließen.

Generell sollten die Zahnräder, die die Kraft der Motoren auf die Achse übertragen, minimal Spiel haben, das erhöht die
Genauigkeit und reduziert die Last auf die Motoren.

nach oben

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-1892870 • Fax: +49 (0)89-18928710
Parse Time: 0,078s