OP17409


versandfertig
versandfertig

OPTEC Brennweitenreduzierung 0,7x für Geräte mit Feldkorrektur


379,83 EUR
exkl. MwSt.
zzgl. 4,95 €  Versand


Beschreibung:
OPTEC Brennweitenreduzierung 0,7x für Geräte mit Feldkorrektur

NextGEN Ultra WideField 0.7XL - für Systeme mit ebenem Bildfeld

Der OPTEC NG MaxField 0,7x ist optimiert für Teleskope mit guter optischer Korrektur und relativ ebenem Bildfeld, wie z.B. apochromatische f/8 Refraktoren oder Cassegrains, wie das Vixen VC 200 und ähnliche ... mit eingebauter Feldebnung.

Er steigert die Lichtstärke der Geräte um den Faktor 0,7x , ein f/8 Apo würde also zu einem f/5,6 Gerät werden.

Eine Besonderheit ist, daß die Fokus Position aufrecht erhalten wird. Das macht den Brennweitenreduzierer insbesondere für Systeme mit knappem Back-Fokus interessant, wie z.B. der Pentax SDHF 75 oder Refraktoren von Tele Vue. Der Reducer arbeitet mit allen Systemen von f/5,6 bis f/20.

Mit dem MaxField 0,7x können Sie größere Nebel auch mit CCD Kameras mit kleinen Chips (Diagonale 18 mm oder kleiner), wie z.B. Atik Kameras fotografieren. Das Feld ist in diesem Bereich optimal korrigiert, wenn der Kamerachip etwas größer ist, werden die Randsterne minimal größer, sind aber noch brauchbar.

Das optische Design des NextGEN 0,7XLx wurde mit ZEMAX optimiert für bestmögliche Sternabbildung zwischen 450 und 650nm. Das Ziel war der kleinstmögliche Sterndurchmesser bei Schmidt Cassegrains unter Korrektur der Feldfehler dieser Geräte.

SPOT Diagramm

OPTEC Brennweitenreduzierung 0,7x für Geräte mit Feldkorrektur Spot

Technische Daten:

Feld:
Ausgeleuchtetes und voll korrigiertes Feld: 18 mm

Einsteck Durchmesser:
Einsteck Durchmesser fernrohrseitig: 2" Steck

Filtergewinde: 2" Filtergewinde - fernrohrseitig

Optimaler Kamera Abstand:
der optimale Abstand von der Adapterkante des Flatteners zur Sensorebene ist 63,4 mm. Hinweis: Dieser Wert sollte so genau wie möglich eingehalten werden. Bereits eine Abweichung von 1 mm kann zu einer sichtbaren Verschlechterung der Abbildungsqualität führen. Zum Einhalten der genauen Abstände bieten wir entsprechende Justierelemente unter "Zubehör" an.

Kameraseitige Adaption:
individuelle Adapterlösungen sind möglich. Wir bieten einen Standard Adapter auf T2 an. Mit optionalen T2
Verlängerungsringen können Sie eine individuelle Adaption an Ihre Kamera anfertigen.

Adaption an Canon EOS Kameras:
Mit unserem Zubehör möglich: Sie benötigen den Optec-T2 adapter, den T2-EOSs und einen 0,9 mm T2 Distanzring (BA2458102) dazwischen. Diese Produkte finden Sie unter "Zubehör".


nach oben ...
Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör:

Adapter:
27,73 EUR*


*  zzgl. Versand


Adapter von Optec 2 Zoll und Lepus Korrektoren auf T2 Gewinde

 
24,37 EUR*


*  zzgl. Versand


Adapter von Optec 2" und Lepus Korrektoren auf M48 Gewinde

 
 
nach obenErfahrungsberichte

nach oben ...

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-9922875-0
Parse Time: 0,138s
Dieser Shop verwendet Cookies, die für dessen korrekte Funktion nötig sind und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung unseres Shops erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKMehr Infos ......
Bitte beachten, daß nur lateinische Zeichen, Zahlen und die gängigen Sonderzeichen eingegeben werden können.