Hersteller: -TS Teleskope
Art.Nr.: TSAPO125-FOTO

EUR 1.799,00UVP EUR 1.999,00Sie sparen 10% (EUR 200,00)


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 45,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig





Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
Leistungsstarker Apo für die Astrofotografie und Beobachtung mit 125 mm Öffnung
Das 2-Element-Objektiv mit dem FPL53-Sonderglas und Lanthan-Sonderglas überzeugt durch eine farbreine und besonders kontrastreiche Abbildung. Die Farbkorrektur entspricht dabei der eines FPL53-Triplets, bei schnellerer Auskühlung. Mit nur 7,57 kg ist der Apochromat dabei noch transportabel und wird von Montierungen wie der Celestron AVX oder der Skywatcher H-EQ5 auch gut für die Astrofotografie getragen.

Astrofotografie mit dem 125-mm-f/6,24-Apo:
Mit den modernen CMOS-Kameras und Systemkameras reicht das Öffnungsverhältnis von 1:6,24 aus, um mit moderaten Belichtungszeiten eindrucksvolle Ergebnisse zu erreichen. Kameras bis Vollformat können verwendet werden. Die Brennweite von 780 mm macht den Apo zur richtigen Wahl für kompakte Deep-Sky-Objekte, wie planetarische Nebel, Kugelsternhaufen oder auch hoch aufgelöste Details in Gasnebeln. Trotzdem kann, vor allem mit APS-C- oder Vollformat-Sensoren, ein großes Himmelsareal aufgenommen werden. Der Apo ist damit ein fotografisches Universalteleskop. Ohne den Korrektor ist natürlich auch sehr gut Mond- und Planetenfotografie möglich.

Eine Besonderheit ist der Abstandshalter zwischen Auszug und Tubus. Wenn man diesen entfernt, vergrößert sich der Arbeitsabstand auf 210 mm, was den Anschluss extremer Korrektoren, wie dem Riccardi Reducer, ermöglicht.

Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin

Beste Mechanik garantiert eine hervorragende Abbildung und Erfolg bei der Astrofotografie
Der Apo hat eines der besten Objektive seiner Klasse, aber nur durch eine sehr gute Mechanik kommt die Qualität auch am Sensor an.
Steif gelagerter Okularauszug mit Rack&Pinion-(Zahntrieb)-Verstellung. Die Lagerung ist von der Verstellung des Auszugsrohres entkoppelt.
Überdimensioniertes Auszugsrohr mit 60 mm freier Öffnung für volle Ausleuchtung auch bei Vollformat.
1:10-Mikrountersetzung für ultragenaue Scharfstellung
Hochwertiger CNC-Tubus mit Innenblenden und sehr guter Innenschwärzung - kein störendes Streulicht
Der Korrektor ist direkt am M68x1-Innengewinde des Auszuges verschraubt, der passende Adapter ist im Lieferumfang enthalten.
Die Taukappe kann eingeschoben werden.
Hochwertige CNC-Schellen und eine stabile GP-Level Prismenschiene bieten einen guten Halt an der Montierung.
Die Rohrschellen haben an der Oberseite je 3 M6-Innengewinde für flexible Adaptionen
Der Sucherschuh ist fertig montiert.


Der visuelle Einsatz - ein leistungsstarker Apo für Astrononmie
Bei aller Liebe zur Astrofotografie, oft möchte man die fotografischen Ziele am Himmel auch mal nur anschauen. 125 mm Öffnung ermöglichen auch spannende Beobachtungen und viele tausend Deep-Sky-Objekte sind mit dem Apo auch visuell errreichbar. Ein 2"- und 1,25"-Adapter sind im Lieferumfang enthalten. Sie brauchen einfach einen guten 2"-Zenitspiegel und passende Okulare und schon steht dem Beobachtungsvergnügen nichts mehr im Wege.

Technische Informationen
Teleskop-Service hat viele hilfreiche Informationen zu Refraktoren gesammelt und in deutscher Sprache als PDF-Datei zur Verfügung gestellt: Refraktoren
Öffnung:125 mm
Öffnungsverhältnis:f/6,24 mit dem Korrektor
Optisches System:5-elementiges Design
Objektiv:APO Objektiv mit FPL53 und Lanthan Sondergläsern
Primäre Objektivbrennweite:975 mm
Korrektor:0,8x Korrektor mit 3-elementigem Design
Taukappe:Einschiebbar
Taukappendurchmesser:170 mm
Tubusmaterial:Aluminium
Tubuslänge für Transport:850 mm
Gewicht:7,57 kg (ohne Korrektor)
Gewicht des Korrektors:ca. 300 g
125 mm Apo
CNC Schellen und GP/EQ5 Level Prismenschiene
M95x1 Verlängerung am Tubus montiert
Adapter Reduzierung von M68x1 auf M63x1
0,8x 3-Element Foto-Korrektor
2" und 1,25" Adapter
Staubschutzkappen für Okularseite und Objektiv



Empfohlenes Zubehör




Allgemeines Zubehör

Fotografisches Zubehör

TSL501

TS-Optics 50 mm Leitrohr und Sucherteleskop mit 1,25" Steckhülse

TS-Optics 50 mm Leitrohr und Sucherteleskop mit 1,25" Steckhülse

  • Sofort versandfähig

EUR 94,90UVP EUR 109,00Sie sparen 12.9% (EUR 14,10)

%
%
%

RIRED-M63

Riccardi 0.75x APO Reducer und Bildfeldkorrektor mit M63x1 Gewinde

Riccardi 0.75x APO Reducer und Bildfeldkorrektor mit M63x1 Gewinde

  • Sofort versandfähig

EUR 495,00UVP EUR 669,00Sie sparen 26% (EUR 174,00)

%

Justage & Reinigung

Montierungen

AVX-GOTO

Celestron AVX GoTo Montierung für mobile Astronomie und Astrofotografie

Celestron AVX GoTo Montierung für mobile Astronomie und Astrofotografie

  • Sofort versandfähig

EUR 1.295,00UVP EUR 1.495,00Sie sparen 13.4% (EUR 200,00)

%

Montierungszubehör
%

Schutz und Transport
%
%

Sucher & Zubehör
%
%

Zenitspiegel & Prismen

Bewertungen