Hersteller: Askar Sharpstar
Art.Nr.: FRA500

EUR 2.449,00


inkl. 19 % MwSt (DE)  
Die angegebene MwSt. bezieht sich auf die in Deutschland geltende. Nach dem Login wird der MwSt.-Betrag an die geltende MwSt. des hinterlegten Lieferlandes angepasst. Daher kann der Endpreis entsprechend variieren.
zzgl. 6,95 € Versandkosten (DE)  
Bitte einloggen um die Versandkosten für Ihr Land zu ermitteln.
mehr Details zu den Versandkosten ...

  • Sofort versandfähig





Bewertung: 5.0 von 5
  • Details..
  • Technische Daten..
  • Lieferumfang..
  • Erfahrungsberichte..
ASKAR FRA 500 90-mm-f/5,6-Quintuplet-Astrograph
ASKAR ist die neue Linie von ausgewählten Teleskopen für die Astrofotografie. Bei diesen Teleskopen wird ein hohes Augenmerk auf die optische, aber auch mechanische Qualiät gelegt. FRA steht für Refraktorteleskope mit integriertem Korrektorelement für ein ebenes und korrigiertes Bildfeld. Die FRA-Serie wird hauptsächlich für die Astrofotografie verwendet.

Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin

Der ASKAR FRA500 ist ein 5-Element-Apochromat nach Petzval mit 500 mm Brennweite, f/5,6 und 90 mm Öffnung. Im Objektiv sind 2 ED-Gläser verbaut für eine gute Korrektur des Farbfehlers. Der Apo ist korrigiert für Kameras bis Vollformat.

Die Tauschutzkappe bietet auch guten Schutz vor Streulicht und ist ausfahrbar. Der große Okularauszug hält auch schwere Kameras und ermöglicht durch die Mikrofokussierung ein sauberes Scharfstellen. Der Auszug bietet eine Reihe von Anschlüssen für alle gängigen Astro-Gewinde. Mit im Lieferumfang ist auch ein Adapter auf M48x0,75, der sich ideal für alle Kameras mit 55 mm Arbeitsabstand eignet. Dieser Adapter hat auch eine Möglichkeit, 2"-Filter einzuschrauben.

Das Scharfstellen der Kamera im FRA500 Apo
Der Korrektor des Apos ist fix im Tubus verbaut. Sobald Sie die Kamera scharfgestellt haben, sind Sie auch automatisch im richtigen Abstand. Die mühevolle Suche nach Adaptern in der geeigneten Dicke entfällt.

Ein Fotospezialist, der aber auch für die Beobachtung geeignet ist:
Der ASKAR FRA500 wurde für die Astrofotografie ausgelegt. Durch den komfortablen Arbeitsabstand können aber auch 2"-Zenitspiegel angeschlossen werden. So wird aus dem Astrograph ein sehr schönes Spektiv und Teleskop für die astronomische Beobachtung und auch Landschaftsbeobachtung. Wir beraten Sie gerne wegen des geeigneten Adapters.

Erhöhung der Lichtstärke auf f/3,9
Das Öffnungsverhältnis von f/5,6 ist schon relativ schnell. Aber oft wünscht man sich noch eine schnellere Optik. Mit dem optionalen FRA400Red erhöhen Sie die Lichtstärke von f/5,6 auf f/3,9 und halbieren so die Belichtungszeit. Die Brennweite verkürzt sich auf 351 mm. Allerdings muß man sich auf leichte Einbußen in der Feldqualität einstellen, insbesondere bei größeren Sensoren. Wir empfehlen den Reducer vor allem für kleinere Sensoren bis APS-C-Format und moderater Auflösung.

So übergeben wir den Apo dem Sternfreund:
Jeder einzelne FRA500 wird vor dem Einlagern in unserer Technik überprüft, um eine gleichbleibend hohe Produktqualität zu garantieren.
Die Mechanik wird getestet, der Okularauszug wird optimal eingestellt.
Das Objektiv wird kosmetisch überprüft und gereinigt. Zudem wird überprüft, ob alle Konterschrauben korrekt angezogen sind. Oft lockern sich diese beim Transport.
Die Optik wird kollimiert und das Ergebnis wird auf der optischen Bank überprüft. Das Teleskop bekommt eine Seriennummer.
Es wird ein kompletter Sterntest erstellt, der dem Teleskop beiliegt (Sternaufnahmen und Ronchiaufnahme auf der optischen Bank in Autokollimation)
Erst danach werden die Teleskope dem Lager übergeben und für den Versand vorbereitet.

Öffnung:90 mm
Brennweite:500 mm
Öffnungsverhältnis:f/5,6
Teleskoptyp:5-Element-Quintupletapo mit 3-Element-ED-Objektiv
Transportlänge:410 mm
Gewicht:4,1 kg
Anschluss Kameraseite:M68x1 Außen, M54x0,75 Außen, M52x0,75 Innen und M48x0,75 Außen
Filtergewinde:2"-Filtergewinde (M48x0,75) ist im Kameraadapter integriert
Apo in Geschenkkarton
CNC-Rohrschellen
Losmandy-Level-Prismenschiene
Handgriff
Fotoadapter
Sucherschuh (montiert)
Inspektionsliste
TS Optiktest

Mit diesem Teleskop erzielte astrofotografische Ergebnisse auf Astrobin
Hier finden Sie einige Astrofotografien, die mit diesem Teleskopmodell gemacht wurden: Link zu Astrobin


Empfohlenes Zubehör




Adapter

Allgemeines Zubehör

OPL-13802

Optolong 2" L-eNhance Nebelfilter für DSLR und Color Astro-Kameras

Optolong 2" L-eNhance Nebelfilter für DSLR und Color Astro-Kameras

  • Sofort versandfähig

EUR 209,00UVP EUR 229,00Sie sparen 8.7% (EUR 20,00)

%

Alternativen zu diesem Produkt - Empfehlung von TS
%

Barlow / Reducer

Fotografisches Zubehör

TSL501

TS-Optics 50 mm Leitrohr und Sucherteleskop mit 1,25" Steckhülse

TS-Optics 50 mm Leitrohr und Sucherteleskop mit 1,25" Steckhülse

  • Sofort versandfähig

EUR 94,90UVP EUR 109,00Sie sparen 12.9% (EUR 14,10)

%
%

Justage & Reinigung

ZE2096-687

ZEISS Reinigungstücher

ZEISS Reinigungstücher

  • Sofort versandfähig
  • Nur noch 2 Stück auf Lager

EUR 8,00


Montierungen

Montierungszubehör

PSFOTO18

TS-Optics Foto Prismenschiene Vixen-EQ5 Level - Länge 180 mm

TS-Optics Foto Prismenschiene Vixen-EQ5 Level - Länge 180 mm

  • Sofort versandfähig

EUR 54,00UVP EUR 59,00Sie sparen 8.5% (EUR 5,00)

%

Schutz und Transport

TSPC39

TS-Optics Protect Case wasserdichter Hartschalenkoffer - Breite 570 mm

TS-Optics Protect Case wasserdichter Hartschalenkoffer - Breite 570 mm

  • Sofort versandfähig

EUR 89,90UVP EUR 109,90Sie sparen 18.2% (EUR 20,00)

%

Sucher & Zubehör
%

Zenitspiegel & Prismen

Ähnliche Produkte

Bewertungen

Geschrieben von Severin SCHMITZ
am 2023-10-10

Super

Geschrieben von Esa Viitala
am 2023-02-01

"After only too few outings (bad weather) I am already very happy with my new Askar FRA500 scope. I use it on AZ5 with Asiair+ and everything works just fine. Also the ZWO EAF that I already had was an easy task to mount on the scope. To start with I was a bit worried if the Askar focuser was too stiff for the EAF but it seems to work fine. Also in cold weather (at least in -10°C). "

Geschrieben von Freddy Meiresonne
am 2022-08-04

"Looks a very good scope. Very good materials and great fit and finish. Afterwards after some imaging, optics seems very good"