Ba2450330


versandfertig
versandfertig
Microstage - Befestigung von Kameras an Spektive, Teleskope ...



39,00 EUR
incl. 19 % MwSt.
zzgl. 5,40 €  Versand


Beschreibung
Microstage - universale Klemmvorrichtung für alle digitalen Kameras

Mit der Baader Microstage können Sie alle digitalen Kameras, bis zu einem Gewicht von ca. 700 Gramm, an beliebige Geräte befestigen. Zum Anschluss der Kamera wird das Fotostativ Gewinde, welches jede Kamera hat, benutzt. Das Objektiv bleibt frei. Die Microstage selber wiegt nur 225g.

Baader Microstage IIDie neue Microstage stellt eine Weiterentwicklung vorhandener Digiklemmen dar. Besonders auf mechanische Stabilität und auf Bedienungskomfort wurden geachtet.

Produktmerkmale:

- Besonders große Backen - Sie können Okulare mit
1,25" und 2" und natürlich alle Zoom Okulare
klemmen.
- Schonende und doch präzise Klemmung
- Die Kamera ist besonders genau auf die optische
Achse ausgerichtet. Gerade da ist es bei billigen
Klemmen oft im Argen.
- Stabile Verarbeitung aus Aluminium


An welchen Geräten funktioniert die Microstage:

Sie können mit der Microstage Ihre digitale Kamera an praktisch allen Geräten anbringen - vom Fernrohr, über Spektive bis zu Ferngläsern.

Baader Microstage in Beutel
Die Verpackung der Microstage
Die Microstage ist besonders kompakt:

Zusammengelegt, verbraucht die Microstage nahezu keinen Platz, sie findet so in jedem Zubehörkoffer Platz.

Besonders präzise Ausrichtung der Kamera

Viele Digiklemmen, auch wenn sie Microstage heißen, sind nicht in der Lage, die Kamera exakt auf die optische Achse zu bringen, sie hängen oft um ein paar Grad nach hinten. Damit wird die Aufnahme unscharf.
Baader Microstage am Spektiv
Die Microstage am Spektiv

Die Microstage von Baader ist besonders präzise gebaut, sie ist komplett aus Aluminium und schafft eine sehr genaue Positionierung der Kamera.

Die Kamera ist wegschwenkbar:

Ein besonderer Vorteil der Microstage - die Kamera kann weggeschwenkt werden. Damit können Sie binnen weniger Sekunden von der Beobachtung durch das Okular, zum fotografischen Einsatz wechseln und die Kamera ist immer in der optimalen Position.

Diese Genauigkeit schaffen andere Digiklemmen mit Schwenkvorrichtung nicht.
Baader Microstage am astronomischen Fernrohr
Die Microstage am astronomischen Fernrohr
Optimale Einstellung der Kamera:

Stellen Sie den Fokus Ihrer Kamera auf Unendlich und stellen Sie den Zoom auf eine mittlere Stufe. Schalten Sie, wenn möglich, den Autofokus aus.

Und so arbeitet man mit der Microstage:

-- Befestigen Sie die Microstage an dem Okular Ihres Gerätes und befestigen Sie die Kamera an der Halterung der Microstage.

-- Führen Sie die Kamera an das Okular ran, das können Sie über die frei schwenkbaren Achsen der Microstage machen. Das Ziel ist, daß das Kameraobjektiv möglichst nahe an der Augenlinse des Okulares ist.
Baader Microstage am Fernglas
Die Microstage am Fernglas
-- Dann fixieren sie die Achsen, damit ist die Position der Kamera zum Okular definiert.

-- Stellen Sie nun das Objekt durch die Kamera ein und verstellen Sie den Zoom der Kamera so lange, bis Sie ein gut ausgeleuchtetes Bild erhalten. Machen sie eventuell ein Testfoto.

-- Dann können Sie die Kamera wegschwenken, indem Sie nur eine Schraube lockern und Sie können das Zielobjekt einstellen und beobachten.

-- Wenn Sie ein lohnendes Objekt gefunden haben, schwenken Sie die Kamera zum Okular und drücken ab ............................ Viel Erfolg !!!

nach oben

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-9922875-0
Parse Time: 0,123s