Sideres85

Lieferzeit voraussichtlich 1-3 W
Lieferzeit voraussichtlich 1-3 W
Sideres85 Sternwartenmontierung - 100kg Instrumentengewicht



10.990,00 EUR
incl. 19 % MwSt.
zzgl. 89,25 €  Versand


Beschreibung

SIDERES 85 - eine leistungsstarke Sternwartenmontierung - bis 100kg belastbar
... die Montierung wird in Deutschland gefertigt

Sideres 85 Montierung

Eine Montierung, egal welcher Typ auch immer, ist das Herzstück einer Einheit aus Teleskop, Montierung und Stativ (Säule). Aus diesem Grunde ist neben dem Verständnis für das Zusammenwirken von Teleskop, Montierung mit Elektronik und Stativ (Säule) ein Einblick in die Montierung selbst unverzichtbar, denn Qualität und Präzision – sie werden nur durch das Zusammenwirken einer sehr guten Konstruktion, Verwendung bester Materialien und deren höchste handwerkliche Verarbeitung erreicht - sind äußerlich kaum erkennbar. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass die Montierung ausschließlich aus Stahl, der vorher eine farbliche Pulverbeschichtung als Korrosionsschutz erhält, als Konstruktionsmaterial verwendet wird. Die SIDERES85-Montierung ist eine sehr steife und stabile Montierung, sie besitzt dadurch eine sehr hohe Schwingungsdämpfung was für die Langzeit - Astrofotografie unabdingbar ist. Die SIDERES85-Montierung erfüllt alle Kriterien bezüglich Qualität und Präzision und sollte somit die erste Wahl für ihre Sternwarte sein!

Technische Daten der Sideres85:

Montierungs-Typ

Deutsche - Montierung ( parallaktisch )

Wellendurchmesser

RA. Æ 85mm; Dec. Æ 65mm; beide sind Hohlwellen

Wellenlagerung

auf jeder Welle, zwei Kegelrollenlager

Mech. Antrieb RA.

Schneckeräder m=0,7, z= 288, Bronze, Schnecke z=1, Æ 26,5mm Edelstahl

Mech. Antrieb DEC

Schneckeräder m=0,7, z= 288, Bronze, Schnecke z=1, Æ 26,5mm Edelstahl

Mech. Kupplung

justierbare Einscheiben-Sicherheits-Rutschkupplung, ( Überlastsicherung )

Motor. Antrieb

Planetenrad-Getriebe-Schrittmotore, bipolar, Übersetzung 1/16

Steuerung

keine im Lieferumfang enthalten, wir empfehlen die FS2 40V

Kabelzuführung

grundsätzlich intern, damit ein Kabelsalat verhindert wird

Periodischer Fehler

+/- 3 Bogensekunden ohne P.E.C.!

Getriebegehäuse

aus Aluminium, schützt Schneckenräder und Motore

Teleskopaufnahme

Schwalbenschwanzführung, Breite 80mm ( Prismenschiene )

Gegengewichtstange

längenverstellbar u. mitdrehend Æ 38mm, Edelstahlrohr

Gegengewicht

optional

Fein-Einstellungen

Azimut +/- 10°, Polhöhe 40° - 60° nördlich/südlich

Tragfähigkeit

bis 100 kg konservative Beurteilung

Lackierung

Pulverbeschichtung, Elegance - Dunkelgrau

Gesamtgewicht

120 kg ohne Gegengewicht

Teilkreise

keine, da integriert in der Steuerung / optional Encoderauflösung 2048

Montage

Montageflansch Æ 200mm, Dicke 25mm, ( auch für Betonsäule )

Abmessung

Breite: 260mm, Länge: 650mm; Höhe: 580mm, bei 50° Polhöhe 420mm


Steuerungsempfehlung:

Die Sideres85 wird bereits mit leistungsstarken Schrittmotoren geliefert aber ohne Steuerung. Wir empfehlen die bewährte FS2 von Koch mit 40V ...........................................
Link zur FS2 40V Version


Lieferzeit und Bestellung:

Die Sideres85 wird individuell nach Ihren Wünschen gefertigt. So können Sie eine spezielle Teleskop Anschlussplatte oder auch einen eigenen Säulenadapter dazu bestellen. Diese Artikel sind natürlich optional. Die Lieferzeit der Sideres85 ist, je nach Auftragslage, zwischen 3-6 Monate. Bei Auftragserstellung benötigen wir eine Anzahlung von 5%, der Rest wird dann bei Lieferung fällig.


nach oben
Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör:

Montierungs Zubehör:
80,00 EUR*


*  zzgl. Versand


Autoguiding Anschluss für FS2 - für Astrofotografie

 
1.170,00 EUR*


*  zzgl. Versand


GoTo Schrittmotorsteuerung FS2 - Version 10-40V

 
 
nach oben

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-1892870 • Fax: +49 (0)89-18928710
Parse Time: 0,078s