SOFIAS166

versandfertig
versandfertig
Celestron Sonnenfilter mit Baader Filterfolie für D=166mm Tubusdurchmesser



52,00 EUR
incl. 19 % MwSt.
zzgl. 6,50 €  Versand


Beschreibung
Celestron Sonnenfilter mit Baader Filterfolie für D=166mm Tubusdurchmesser
... für Tuben und Tauschutzkappen mit 166mm Aussendurchmesser
... freie Öffnung 130mm

Celestron Sonnenfilter

Celestron Sonnenfilter werden mit der sicheren und bewährten BAADER Sonnenfilterfolie AstroSolar ausgestattet. Die Qualität dieser Folie ist erheblich besser, als die der meisten Glassonnenfilter. Das Bild ist auch erheblich schärfer und kontrastreicher, als das von Filtern mit der Mylar- oder Polymerfolie. Die Sonne wird in einem neutralen Farbton ohne Einfärbung dargestellt. Sie beobachten die Sonne in höchster Auflösung und Schärfe, die nur mehr von Ihrer Fernrohroptik begrenzt wird.

Sicherheit:

Celestron Sonnenfilter sind durch die Baader AstroSolar absolut sicher gegen die gefährliche UV- und Infrarotstrahlung. Die UV Strahlung wird absorbiert und die Wärmestrahlung wird zu 99,999% reflektiert. Die, in das Fernrohr einfallende Lichtmenge entspricht also der des Mondes. Es erfolgt keine Aufwärmung des Fernrohres und vor allem keine Gefährdung des Auges. Die Filter haben die optische Dichte ND5.

Auch im direkten Vergleich mit Glas Filtern können die Celestron Filter punkten. Ein Glasfilter kann brechen oder, was noch schlimmer ist, feine Stellen mit höherem Durchlass bekommen, da die Filter meist nur auf einer Seite bedampft sind. Dort geht dann auch die UV Strahlung ungehindert durch. Die Folie der Celestron Sonnenfilter ist beidseitig bedampft und bietet somit doppelte Sicherheit. Zudem ist die Folie nachgiebig und kann so sehr schwer reißen und schon gar nicht brechen. Und wenn tatsächlich mal etwas mit dem Filter passieren sollte, ist die Folie einfach auszuwechseln.

Die Fassung ist besonders leicht, da sie aus wetterfestem Kunststoff ist. Der Sitz am Teleskop ist optimal gewährleistet.

Abbildung:

Auch hier punkten die Celestron Sonnenfilter. Viele Filterfolien aber auch Glasfilter färben die Sonne ein oder hellen gar den Hintergrund auf. Die Celestron Filter stellen die Sonne in ihrem natürlichen Licht dar und wo die Sonne endet, wird es dunkel. Der Kontrast der Abbildung wird nur durch die Leistung Ihrer Optik begrenzt.

nach oben

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-1892870 • Fax: +49 (0)89-18928710
Parse Time: 0,066s