Welchen Zweck haben Fotostative? Mit dem "Knipsen aus der Hand" kann man doch auch gute Fotos machen. Bei guten Lichtverhältnissen, kurzen Brennweiten, kurzen Belichtungszeiten und wenn es auch nicht auf höchste Qualität ankommt, mag das zutreffen. Aber sobald mit größeren Brennweiten bei dämmerigem Licht fotografiert werden soll, dann müssen Kamera und Motiv unter Umständen mehrere Sekunden lang völlig bewegungslos sein. Kameraseitig kann man das Problem mit einem Fotostativ perfekt lösen. Für das Motiv haben wir allerdings zur Zeit noch keine brauchbare Lösung...

Nebenbei lassen sich auch Ferngläser mit höheren Vergrößerungen mit einem solchen Stativ "stabilisieren", was den Beobachtungsgenuß erheblich steigert. Das Beobachtungsobjekt bleibt - einmal eingestellt- im Blickfeld und kann auf diese Weise leicht an mehrere Beobachter "herumgezeigt" werden.
 

Produktauswahl:

 
 
 
 
 
 

E-Mail: info@teleskop-service.de • Telefon: +49 (0)89-1892870 • Fax: +49 (0)89-18928710
Parse Time: 0,081s